Staatsgalerie Stuttgart
Adresse:
Konrad-Adenauer-Straße 30-32
70173 Stuttgart
Karte

 Onlineshop auf der Internetseite
 Café/Restaurant vorhanden
 behindertengerecht
Kontakte:
Allgemein: +49-(0)711-47040 -0 o. -249
Archiv: +49-(0)711-47030-254
Führungsannahme: Di-Fr, Tel.: +49-(0)711-47040-452, +49-(0)711-47040-453
Allgemein: +49-(0)711-2369983
Führungsannahme: +49-(0)711-47040-457
© Foto Staatsgalerie Stuttgart
Öffnungszeiten:

Mi, Fr-So 10-18 Uhr; Di und Do 10-20 Uhr
Mo geschlossen

Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

Stadtbahn U1, U2, U4, U9, U14; Bus 40,42,44

Thema:

Die Staatsgalerie Stuttgart gehört mit seinem reichen Bestand an Gemälden und Plastiken vom 14. bis 20. Jahrhundert zu den meistbesuchten Museen Deutschlands, ihr Hauptsammelgebiet ist die Kunst des 20. Jahrhunderts. In der ständigen Sammlung sind derzeit ca. 800 Kunstwerke zu sehen und die Graphische Sammlung präsentiert in Sonderschauen Werke aus Ihrem 400.000 Bätter umfassenden Fundus. Jährlich finden ca. sieben bis acht Ausstellungen statt, die von einem reichen Führungsprogramm begleitet werden.
Wechselausstellungen
Wilhelm Lehmbruck. Variation und Vollendung
21.09.2018 bis 17.02.2019  

Wilhelm Lehmbruck (1881-1919) zählt zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Sein Œuvre umfasst ca. 100 Skulpturen, mehr als 1000 Zeichnungen, 80 Gemälde und großformatige Zeichnungen und 200 Druckgraphiken. Ausgehend von ihrem umfangreichen eigenen Bestand wird die Ausste...  
Wilhelm Lehmbruck. Die Bedeutung der Linie
07.10.2018 bis 17.02.2019  

Begleitend zur Sonderausstellung zeigt die Staatsgalerie im Graphik-Kabinett Arbeiten auf Papier von Wilhelm Lehmbruck. Das Werk des empfind-samen Expressionisten umfasst neben Skulpturen und Gemälden auch zahlreiche Zeichnungen und Druckgraphiken, die vom Künstler als ein eigenständiges Medium g...  
Ernst Wilhelm Nay
19.10.2018 bis 03.03.2019  

Ernst Wilhelm Nay (1902-1968) gilt als einer der eigenständigsten Vertreter der abstrakten Nachkriegsmalerei. Als junger Künstler noch von den Nazis diffamiert, wurde er nach dem Zweiten Weltkrieg mehrfach auf Biennale- und documenta-Ausstellungen gewürdigt. Die Sammlung der Staatsgalerie Stuttga...  
Marcel Duchamp - 100 Fragen. 100 Antworten.
07.12.2018 bis 31.03.2019  

Es gibt kaum einen Künstler, der hinsichtlich seines Werks und seiner Persönlichkeit faszinierender ist als Marcel Duchamp (1887-1968). Indem er einen Alltagsgegenstand zum Kunstwerk erklärte und damit als Erfinder des »ready-made« die Kunstgeschichte revolutionierte, wurde er zum Vordenker ein...  
Literatur

Staatsgalerie Stuttgart: Die Sammlung. Meisterwerke vom 14. bis zum 21. Jahrhundert., 2008, 282 Seiten

Vergangene Ausstellungen
2018 (5)
2017 (12)
2016 (16)
2015 (13)
2014 (9)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (8)
2009 (11)
2008 (7)
2007 (5)
2006 (5)
2005 (6)
2004 (8)
2003 (14)
2002 (5)
2001 (12)
2000 (14)
1999 (15)
1998 (9)
1997 (2)
1996 (1)
1995 (1)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.
Weitere Abbildungen