Kunstsammlungen Chemnitz - Museum am Theaterplatz
Kunstsammlungen Chemnitz
Adresse:
Theaterplatz 1
09111 Chemnitz
Karte
Kontakte:
+49-(0)371-4884424
+49-(0)371-4884499
© kunst-und-kultur.de
Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag, Feiertage von 11 - 18 Uhr
Am 24. und 31. Dezember ist das Haus geschlossen.

Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

5 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof entfernt im Zentrum der Stadt

Thema:

Die Städtischen Kunstsammlungen beherbergen neben einer der größten deutschen Textilsammlungen, die teilweise in den Räumen gezeigt wird, zahlreiche hochrangige Werke der Kunst des 19. und 20.Jahrhunderts. Zu sehen sind beispielsweise eine Anzahl von Möbeln Henry van de Veldes, Malerei des 19.Jahrhunderts oder eine große Anzahl von Werken des deutschen Expressionisten Karl Schmitt-Rotluff. Ergänzt werden die Ausstellungen durch Plastik des 19. und 20.Jahrhunderts.
Wechselausstellungen
Markus Oehlen - vom Stuhl gefallener Akt mit Trompete
01.07.2018 bis 14.10.2018  

Die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz präsentieren vom 1. Juli bis zum 14. Oktober neue Werke des Künstlers Markus Oehlen (*1956). Bestimmende Elemente der 2018 entstandenen Arbeiten sind Kordeln und Druckplatten. Die besondere Ästhetik dieser Kombination macht den Reiz der Bilder aus, die...  
Jean Brusselmans
01.07.2018 bis 14.10.2018  

Erstmals in Deutschland präsentieren die Kunstsammlungen Chemnitz Werke des belgischen Künstlers Jean Brusselmans (1884–1953). Eine Auswahl von 30 Gemälden aus den Jahren 1931 bis 1950 wird vom 1. Juli bis zum 14. Oktober 2018 im Museum am Theaterplatz gezeigt. Jean Brusselmans wurde 1884 in e...  
Sprachblätter – poésie spatiale. Carlfriedrich Claus und Ilse und Pierre Garnier
23.09.2018 bis 06.01.2019  

Die Kunstsammlungen Chemnitz bewahren in der Stiftung Carlfriedrich Claus-Archiv den Gesamtnachlass dieses Ausnahmekünstlers. Vom 23. September 2018 bis zum 6. Januar 2019 ist im Museum am Theaterplatz eine Ausstellung der ungewöhnlich engen und produktiven Freundschaft zwischen Carlfriedrich Clau...  
Thomas Meier-Castel. Große Radierungen
29.09.2018 bis 06.01.2019  

Zum zehnten Todestag des Künstlers Thomas Meier-Castel (1949–2008), der nach Stationen in Karlsruhe, London und Paris einen Großteil seines Lebens im saarländisch-lothringischen Grenzgebiet verbrachte, zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz eine Auswahl seiner Werke. Mit zehn großformatigen Radie...  
Expressiv weiblich. Helene Funke
04.11.2018 bis 13.01.2019  

Helene Funke, deren 150. Geburtstag 2019 gefeiert wird, begründete eine eigenständige Form des Expressionismus. Sie studierte neben Gabriele Münter an der Damen-Akademie in München, stellte mit Matisse und Picasso in den Pariser Salons aus, und feierte Erfolge als vielfach ausgezeichnete Malerin...  
Vergangene Ausstellungen
2018 (5)
2017 (9)
2016 (6)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (2)
2006 (2)
2005 (5)
2004 (9)
2003 (13)
2002 (11)
2001 (13)
2000 (5)
1999 (5)
1998 (2)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.
Museumsverbund
Kunstsammlungen Chemnitz

Das Museum / die Institution gehört zu Kunstsammlungen Chemnitz.
Dazu gehören:

 Henry van de Velde Museum der Kunstsammlungen Chemnitz  Kunstsammlungen Chemnitz - Museum am Theaterplatz  MUSEUM GUNZENHAUSER  Schloßbergmuseum