Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (10)
2017 (9)
2016 (6)
2015 (3)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (2)
2006 (2)
2005 (5)
2004 (9)
2003 (13)
2002 (11)
2001 (13)
2000 (5)
1999 (5)
1998 (2)
Ausstellungen 2019
Sprachblätter – poésie spatiale. Carlfriedrich Claus und Ilse und Pierre Garnier
23.09.2018 bis 06.01.2019

Die Kunstsammlungen Chemnitz bewahren in der Stiftung Carlfriedrich Claus-Archiv den Gesamtnachlass dieses Ausnahmekünstlers. Vom 23. September 2018 bis zum 6. Januar 2019 ist im Museum am Theaterplatz eine Ausstellung der ungewöhnlich engen und produktiven Freundschaft zwischen Carlfriedrich Clau...  
Thomas Meier-Castel. Große Radierungen
29.09.2018 bis 06.01.2019

Zum zehnten Todestag des Künstlers Thomas Meier-Castel (1949–2008), der nach Stationen in Karlsruhe, London und Paris einen Großteil seines Lebens im saarländisch-lothringischen Grenzgebiet verbrachte, zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz eine Auswahl seiner Werke. Mit zehn großformatigen Radie...  
Expressiv weiblich. Helene Funke
04.11.2018 bis 13.01.2019

Helene Funke, deren 150. Geburtstag 2019 gefeiert wird, begründete eine eigenständige Form des Expressionismus. Sie studierte neben Gabriele Münter an der Damen-Akademie in München, stellte mit Matisse und Picasso in den Pariser Salons aus, und feierte Erfolge als vielfach ausgezeichnete Malerin...  
AUS SACHSEN - Zeitgenössische Malerei und Grafik aus der Sammlung der Ostdeutschen Sparkassenstiftung
26.01.2019 bis 22.04.2019

Vom 26. Januar bis zum 22. April stellen die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz ihre neue umfangreiche Dauerleihgabe der Ostdeutschen Sparkassenstiftung gemeinsam mit der Sparkasse Chemnitz vor. Fünf Gemälde und über hundert Arbeiten auf Papier aus den Jahren von 1979 bis 2001 zeigen eine b...  
Splitter. David Schnell
03.02.2019 bis 12.05.2019

David Schnell (*1971) gehört zur Generation der in Leipzig ansässigen Maler, deren Werke sich in renommierten privaten und öffentlichen Sammlungen auf der ganzen Welt befinden. In Zusammenarbeit mit ihm zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz vom 3. Februar bis zum 12. Mai eine Auswahl seiner Gemäld...  
Max Liebermann - Zeichnungen und Grafiken
10.03.2019 bis 10.06.2019

Max Liebermann hat der Zeichnung und der Grafik eine große Bedeutung zugemessen. Die Zeichnung ist für ihn „die Grundlage aller bildenden Kunst“ und „die erste Niederschrift der künstlerischen Intuition“. Auf seine Initiative hin als Präsident der Secession fanden jährlich Schwarz-Weiß...  
Bauhaus - Textil und Grafik
05.05.2019 bis 04.08.2019

Den Kunstsammlungen Chemnitz ist es aufgrund ihrer hervorragenden Bestände möglich, einen ganz eigenen und bemerkenswerten Blick auf das Jubiläum »100 Jahre Bauhaus« zu richten. Schwerpunkt dieser Ausstellung sind Textilien, die am Bauhaus in den Jahren 1919 bis 1933 in der Weberei entstanden. ...  
Hommage à Karl-Heinz Adler
05.05.2019 bis 11.08.2019

Zu Ehren des im letzten Jahr verstorbenen Künstlers Karl-Heinz Adler (1927–2018) zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz eine Auswahl seiner Werke aus unterschiedlichen Schaffenszeiten. Adler war einer der herausragenden Vertreter der konkret-konstruktiven Kunst in Deutschland und gilt bis heute als ...  
M+M - Fan der Menschheit
01.06.2019 bis 22.09.2019

Das Künstlerduo M+M, bestehend aus Martin De Mattia (*1963) und Marc Weis (*1965), zeigt drei umfangreiche Werkgruppen. M+M setzen sich darin mit jüngsten gesellschaftlichen Entwicklungen und deren psychologischen Auswirkungen auseinander. Herzstück der Ausstellung ist die spielfilmartig inszenie...  
Carlfriedrich Claus und Bernard Schultze - Eine deutsch-deutsche Künstlerfreundschaft
25.08.2019 bis 27.10.2019

Eine besondere Künstlerfreundschaft während des Kalten Krieges ist das Thema dieser Ausstellung im Jahr des 30. Jahrestags des Mauerfalls. Seit 1956 bestand der Briefwechsel zwischen Carlfriedrich Claus und dem damals in Frankfurt am Main lebenden Maler Bernard Schultze. Im Laufe der mehr als zwan...