"Wie man's dreht und wendet - das Geheimnis handgewebter Bänder und Borten

Laufzeit: 04. Juni 2005 bis 11. September 2005

Gürtel, Bänder, Borten und Verzierungen, die mit Brettchen gewebt wurden, waren bei den Alamannen geschätzt, denn sie zeichneten sich durch vielfältige Muster und große Stabilität aus. Seit einigen Jahren bietet das Alamannenmuseum regelmäßig im Frühjahr und im Herbst Kurse an, um diese frühmittelalterliche Webtechnik zu erlernen. In der Sonderausstellung werden zahlreiche alte und neue Webmuster und Webtechniken gezeigt, vom einfachen Armbändchen und Lesezeichen bis zum aufwändig gearbeiteten Pferdezaumzeug. Besonders beeindruckend ist die Farbenvielfalt der ausgestellten Brettchenwebereien. Zu der Ausstellung haben Weberinnen und Weber aus ganz Deutschland beigetragen. Im Begleitprogramm besteht die Möglichkeit, den Fachleuten über die Schulter zu schauen und auch einmal selbst zu weben.

Zur Museumseite: Alamannenmuseum Ellwangen

Kategorien:
Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Ellwangen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (2)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (4)
2006 (3)
2005 (2)
2004 (2)
2001 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Alamannenmuseum Ellwangen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...