Roberto Ciaccio: Revenants - Widerspiegelungen der Matrix

Laufzeit: 24. März 2006 bis 14. Mai 2006

rstmals in Deutschland zeigt das Kupferstichkabinett das druckgraphische Werk des Mailänder Künstlers Roberto Ciaccio. Zu sehen ist eine Auswahl aus den Arbeiten, die der 1951 in Rom geborene Ciaccio in Zusammenarbeit mit dem renommierten Mailänder Drucker Giorgio Upiglio in den letzten 15 Jahren entstehen ließ. Die Monotypien erinnern in ihrem Abstraktionsgrad an Werke der amerikanischen Maler Mark Rothko oder Barnett Newman. Ciaccio leistet eine radikale Untersuchung der Bildmöglichkeiten, die dem Abdruck von Metallplatten (in Hoch- und Tiefdruck) innewohnen. Dabei werden die aus Kupfer, Zink, Aluminium oder Eisen bestehenden Platten oftmals ohne weitere Bearbeitung, wie es üblicherweise der Fall wäre (etwa mittels Kaltnadel oder Radierung) gedruckt. Die Platte zeichnet sich so in ihrer Oberflächenbeschaffenheit und Form auf dem Papier ab und wird von diesem gespiegelt.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (4)
2006 (6)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (4)
2000 (5)
1999 (2)
1998 (5)
1997 (4)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kupferstichkabinett - Sammlungen der Zeichnungen und Druckgraphik mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 05.07.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...