Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (4)
2006 (6)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (4)
2000 (5)
1999 (2)
1998 (5)
1997 (4)
1996 (1)
Ausstellungen 2017
Romantik und Moderne. Zeichnung als Kunstform von Caspar David Friedrich bis Vincent van Gogh
24.09.2016 bis 15.01.2017

Die Ausstellung beleuchtet den Aufbruch der klassischen europäischen Kunsttradition hin zur Moderne. Neben Zeichnungen von Caspar David Friedrich, Karl Friedrich Schinkel und Wilhelm Leibl wird auch das zeichnerische Schaffen Adolf Menzels präsentiert – von seinem berühmten „Kinderalbum" bis ...  
Durch die Blume gesehen. Der lange Schatten der Maria Sibylla Merian
07.04.2017 bis 02.07.2017

Zum 300. Todestag der großen Maria Sibylla Merian stellen das Berliner Kupferstichkabinett und das Städel Museum in Frankfurt herausragende Bestände ihrer deutschen naturgeschichtlichen Blumen- und Insektendarstellungen aus. "Durch die Blume gesehen" verfolgt die äußerst facettenreichen und del...  
Wir geben den Ton an. Bilder der Musik von Mantegna bis Matisse
21.07.2017 bis 29.10.2017

Das Kupferstichkabinett widmet seine vierte Sommerausstellung der Beschäftigung bildender Künstler mit dem so facettenreichen Thema der Musik. Das Spektrum reicht dabei vom mittelalterlichen Gesangbuch über die Meisterblätter der Renaissance bis hin zu den künstlerischen Notationen unserer Zeit...  
Willi Baumeister. Der Zeichner Figur und Abstraktion in der Kunst auf Papier
09.12.2017 bis 08.04.2018

Der 1889 in Stuttgart geborene Künstler war Zeit seines Lebens ein ebenso leidenschaftlicher wie akribischer Zeichner. Dies gilt besonders für die Jahre der inneren Emigration während der NS-Zeit, in der für Baumeister die Malerei im Atelier beinahe unmöglich wurde und er daher stattdessen im V...