Stadtgeschichtliches Museum
04109 Leipzig
Böttchergäßchen 3

es geschieht in den Augen
Günter Rössler - Fotografie aus sechs Jahrzehnten. Reportage - Mode - Akt

Laufzeit: 06. September 2006 bis 28. Januar 2007

Anderer Ausstellungsort:
Neubau, Böttchergäßchen 3, 04109 Leipzig

In diesem Jahr blickt der Leipziger Reportage-, Mode- und Aktfotograf Günter Rössler auf ein acht Jahrzehnte umspannendes, erfülltes und bewegtes Leben und auf eine sechs Jahrzehnte währende Beschäftigung mit dem Medium Fotografie zurück.
Das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig nimmt den 80. Geburtstag Günter Rösslers zum Anlass, sein fotografisches Oeuvre mit einer umfassenden Personalausstellung zu würdigen. Die als Retrospektive konzipierte „Bilderschau“ präsentiert mehr als 150 ausgewählte Arbeiten aus sechs Jahrzehnten und umfasst neben einer kurzen biographischen Note seine zentralen Arbeitsfelder Reportagefotografie, Mode- und Aktfotografie

Der Name Günter Rössler steht für Qualität und Tradition in der fotografischen Kunst. Ostdeutsche Fotografie-Geschichte schrieb er vor allem mit seinen Aktfotos, die er in der DDR-Öffentlichkeit salonfähig machte. Sie zeichnen sich aus durch eine zeitlose schöne, natürliche Ästhetik ausdrucksstarker, selbstbewusster, junger Frauen.
Seine Arbeiten in den Bereichen Reportage- und Modefotografie besitzen neben ihrem künstlerischen Wert auch eine zeitgeschichtliche Bedeutung. Sie dokumentieren Landschaften, Situationen sowie Milieus und geben Hinweise auf Ideale und Sehnsüchte in der DDR. es geschieht in den Augen ist für Günter Rössler Programmatik, die auf seine Modelle ebenso wie auf den Betrachter zielt.

Katalog: gleichnamiger Katalog: 96 S., ca 155 schwarzweiß-Abbildungen

Zur Museumseite: Stadtgeschichtliches Museum

Kategorien:
Fotografie | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (3)
2018 (2)
2017 (3)
2016 (4)
2015 (3)
2014 (4)
2013 (3)
2012 (2)
2011 (6)
2010 (6)
2009 (2)
2008 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (1)
2003 (3)
2002 (5)
2001 (7)
2000 (5)
1999 (3)
1998 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtgeschichtliches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...