Altonaer Museum
22765 Hamburg
Museumstraße 23

Die Spur der Architektur - Zur Baugeschichte des Altonaer Museums

Laufzeit: 23. August 2006 bis 23. August 2007

Die Ausstellung präsentiert die Architekturgeschichte des Altonaer Museums von 1901 bis 2006 als einen kontinuierlichen Prozeß sowohl baulicher als auch inhaltlicher Veränderung. Die umfangreiche Dokumentation begibt sich anhand von zahlreichen Entwurfskizzen, Bauplänen und Fotografien aus den unterschiedlichen Bauphasen auf eine Spurensuche nach der Tradition des Altonaer Museums. Ergänzt werden diese architekturtypischen Objekte durch einige Animationen, durch Postkarten und Bücher.

Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die drei entscheidenden Phasen der baulichen Veränderung des Hauses: der Museumsneubau in den Jahren 1898 bis 1901 sowie dessen Erweiterung in den Jahren 1911 bis 1914, der Wiederaufbau der im letzten Kriegsjahr durch eine Brandbombe zerstörten Abschnitte und die Neugestaltung des im Jahr 1980 durch einen Brand in Mitleidenschaft gezogenen Eingangsbereiches.

Zur Museumseite: Altonaer Museum

Kategorien:
Architektur |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (5)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (3)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (7)
2006 (4)
2005 (8)
2004 (16)
2003 (17)
2002 (23)
2001 (23)
2000 (20)
1999 (15)
1998 (12)
1997 (3)
1996 (1)
1928 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Altonaer Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jakob Ganslmeier: Aus der Serie „Haut, Stein“, 2019, C-Print © Jakob Ganslmeier
Haut, Stein
Zitadelle und Stadtgeschichtliches Museum Spandau
Berlin
14.08.2020 bis 14.02.2021
In seinem fotografischen Projekt „Haut, Stein“ thematisiert Jakob Ganslmeier den Ausstieg ehemaliger Neonazis sowie den Umgang mit historischen NS-Symbolen in der Architektur des öffentlichen Rau...
Abbildung: Key Visiual © Porzellanikon
Kunst trifft Technik. Keramik aus dem 3D-Drucker
Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb
Selb
11.07.2020 bis 24.01.2021
Objekte selbst in 3D drucken – was sich immer noch wie Zukunftsmusik anhört, eröffnet Künstlern und Designern heute ungeahnte Möglichkeiten. Diese zu erkunden, war das Ziel eines Wettbewerbs des...