Unter der Linie - Malerei von Udo Scheel

Laufzeit: 11. Februar 2007 bis 15. April 2007

Die Ausstellung im Städtischen Museum Gelsenkirchen stellt in Kooperation mit der Sparkasse Gelsenkirchen das malerische Werk von Udo Scheel vor.
Der 1940 in Wismar geborene Künstler, der heute in Berlin und Münster lebt, gehört zu den konsequenten Vertretern gegenstandsbezogener Malerei. In großem Format, häufig von dem Modul 2 x 2 Meter ausgehend, erschafft Scheel anspielungsreiche Bildwelten. Zeichenhafte Figuren und alltägliche Gegenstände werden durch subjektive Farbgebung und formale Einbindung in ein ausgewogenes Spannungsverhältnis gebracht.
Neben einzelnen ausgewählten älteren Arbeiten werden durchweg aktuelle Bilder aus der jüngsten Schaffensperiode des Malers gezeigt.

Zur Museumseite: Kunstmuseum Gelsenkirchen

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Gelsenkirchen |
Vergangene Ausstellungen
2012 (3)
2011 (3)
2010 (6)
2009 (5)
2008 (2)
2007 (7)
2006 (2)
2005 (2)
2004 (2)
2003 (7)
2002 (6)
2001 (9)
2000 (10)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Gelsenkirchen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...