Pittura italiana astratta - Franco Meneguzzo und Roberto Floreani, zwei Positionen der Abstraktion in Italien

Laufzeit: 09. September 2007 bis 04. November 2007

In dieser Schau wird von zwei Künstlergenerationen zeitgenössische abstrakte Kunst aus Italien präsentiert. Der in Mailand lebende Franco Meneguzzo, geb. 1924 in Valdagno bei Vicenza, zeigt einen ausgewählten Überblick über sein gesamtes künstlerisches Werk. Roberto Floreani, der 1956 in Venedig geboren wurde und heute in Vicenza lebt, präsentiert vorwiegend neuere Werke und raumbezogene Arbeiten. Die beiden Künstler befassen sich mit struktureller Malerei. Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem Neuer Kunstverein Aschaffenburg .

Zur Museumseite: Kunstmuseum Gelsenkirchen

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Gelsenkirchen |
Vergangene Ausstellungen
2012 (3)
2011 (3)
2010 (6)
2009 (5)
2008 (2)
2007 (7)
2006 (2)
2005 (2)
2004 (2)
2003 (7)
2002 (6)
2001 (9)
2000 (10)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Gelsenkirchen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Das Universum © Kathrin Glaw - Museum Mensch und Natur
Alle Zeit der Welt
Museum Mensch und Natur
München
06.12.2019 bis 31.12.2020
Zeit... betrifft und berührt uns alle, sie knechtet und befreit uns, lässt uns aufblühen und welken, sie ist auch, wenn wir nicht mehr sind. Der stetige Fluss der Zeit trägt die Relikte der Vergan...