Disegno. Der Zeichner im Bild

Laufzeit: 23. November 2007 bis 24. Februar 2008

Die Studio-Ausstellung gruppiert kostbare Zeichnungen der Frührenaissance von Agnolo Daddi, Pisanello, Maso Finiguerra mit Werkstatt, Filippino Lippi und Sandro Botticelli sowie einschlägige druckgraphische Blätter des 16. Jahrhunderts bis hin zu Arbeiten Annibale Carraccis und späteren Varianten um ein zentrales Werk: den berühmten sogenannten ‚Kettenplan‘ mit der "Großen Ansicht von Florenz" im Kupferstichkabinett. Auf diesem Monumentalholzschnitt von Lucantonio degli Uberti erscheint erstmals der Künstler als Schöpfer seines Werkes im Bilde selbst, und zwar als entwerfender Zeichner. Anhand dieses programmatischen Themas und des schillernden Begriff des "Disegno" spüren Ausstellung und der zu ihr erscheinende Katalog der Zeichnung als Medium der Erkenntnis nach.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (4)
2006 (6)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (4)
2000 (5)
1999 (2)
1998 (5)
1997 (4)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kupferstichkabinett - Sammlungen der Zeichnungen und Druckgraphik mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Manuel Graf, Alice Kessler & Ellen Kessler (Doppelgänger), 2017 © Foto © D. Steinfeld, Van Horn, Düsseldorf
Reale Fiktionen & ebensolche Simulationen, Manuel Graf & Matthias Wollgast
Städtisches Museum Leverkusen Schloß Morsbroich
Leverkusen
20.09.2020 bis 15.11.2020
Abbildung: Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen. Foto: Ulrich Ammersinn © Foto: Ulrich Ammersinn
Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.03.2020 bis 04.10.2020
Haustier, Nutztier, Leibspeise – Tiere begegnen uns überall. Unsere Beziehung zu ihnen ist widersprüchlich: Wir züchten, dressieren und schlachten Tiere. Gleichzeitig dienen sie uns als Freunde, ...