Brazilian Nature: Mystery and Destiny

Laufzeit: 05. Juni 2008 bis 14. September 2008

Im 19. Jahrhundert beschrieb Carl Friedrich von Martius in seiner Flora Brasiliensis den pflanzlichen Reichtum dieses Landes. Noch heute entdecken Forscher der FAPESP im Staate São Paulo unbekannte Arten. Ein Einblick in die diverse Vegetation Brasiliens.

Kategorien:
Botanik |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (4)
2017 (5)
2016 (6)
2015 (8)
2014 (7)
2013 (6)
2012 (6)
2011 (9)
2010 (6)
2009 (2)
2008 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2002 (6)
2001 (8)
2000 (8)
1999 (4)
1998 (3)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...