Die Unruhe wächst - Gerhard Hoehme

Laufzeit: 13. September 2009 bis 10. Januar 2010

Unter dem gemeinsamen Titel „die Unruhe wächst“ wird das Gesamtschaffen von Hoehme, der als ein wichtiger Wegbereiter des deutschen Informel und der Lyrischen Abstraktion gilt, zeitgleich in einer großen, retrospektiv angelegten Werkschau gewürdigt: in Düsseldorf mit dem Fokus auf seine Papierarbeiten und in den Duisburger Museen mit Konzentration auf seine Gemälde und bildplastischen Arbeiten.

Hoehme hat in seinem eigenwilligen, vielschichtigen Werk von Gemälden und Materialbildern die Grenzen des Bildes und des Bildraums stets aufs Neue befragt und erweitert. Mit Blick auf seine Arbeiten auf Papier stellt Beat Wismer fest: „Hoehmes Werk auf Papier verhält sich zu seinem malerischen und plastischen Schaffen wie die unprätentiösere kleine Schwester, die sich noch mehr Freiheiten herausnimmt und einen offeneren Umgang mit den verschiedensten Bildsprachen erlaubt und auch extensiv pflegt.“

Zur Museumseite: museum kunst palast

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (15)
2015 (13)
2014 (18)
2013 (23)
2012 (15)
2011 (17)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (7)
2007 (7)
2006 (1)
2005 (6)
2004 (5)
2003 (7)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (5)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu museum kunst palast mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Hildegard von Bingen © Deutsches Edelsteinmuseum
Hildegard von Bingen und die Magie der Edelsteine
Deutsches Edelsteinmuseum
Idar-Oberstein
13.04.2019 bis 31.10.2019
Die Sonderausstellung in unserem Kellergewölbe gibt Einblicke in das Leben und Wirken einer der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. Im Mittelpunkt der Sonderausstellung stehen die 24 Edelsteine, d...
Abbildung: Jens Fischer, Blick vom Tonberg auf die Marienkirche © Jens Fischer
Momentaufnahmen von Jens Fischer
Historische Wehranlage
Mühlhausen
18.04.2019 bis 31.10.2019
Die stimmungsvollen Momente der frühen Morgen- und späten Abendstunden setzt der Fotograf Jens Fischer am liebsten in Szene. Seine Fotos werden in der Ausstellung „Momentaufnahmen“ ab Gründonne...