Architekturmuseum Schwaben
86150 Augsburg
Thelottstraße 11

Titus Bernhard Architekten

Laufzeit: 24. September 2009 bis 22. November 2009

Titus Bernhard Architekten, seit 1995 mit eigenem Büro in Augsburg ansässig, verstehen Architektur als kulturellen Beitrag und als wichtiges Instrument zur Darstellung eines Unternehmens nach außen.
Ausgehend von einer aus der „Klassischen Moderne“ abgeleiteten Sprache und der frühen Prägung durch die Mitarbeit von Titus Bernhard bei Richard Meier & Partners, New York, entwickelte sich das Büro hin zu einer eigenständigen Auseinandersetzung mit phänomenologischen Fragen, Aufgabenstellungen mit „low budget“ und Aspekten des sozialen Kontexts.

Frei von Stilzwängen gehört Titus Bernhard heute zur jungen deutschen Avantgarde mit internationaler Ausstrahlung. Ausstellungen in Wien (Reserve der Form), Paris (Werkschau in der galerie d`architecture) und der Beitrag auf der 9. Internationalen Architekturbiennale in Venedig belegen dies eindrucksvoll.
Das Büro wurde u.a. ausgezeichnet mit dem BDA Preis Bayern für Haus K, der Erich-Schelling-Medaille und „best architects 2006, 2007 und 2009“.
Von 2005–2007 war Titus Bernhard Gastprofessor für Entwurf und Konstruktion an der HTWG Konstanz. Die Ausstellung im Architekturmuseum Schwaben verdeutlicht anhand ausgewählter Bauten und Projekte, wie trotz der in Deutschland restriktiven Baugesetzgebung eine innovative Architektur von hohem Rang entstehen kann.

Zur Museumseite: Architekturmuseum Schwaben

Kategorien:
Architektur |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Augsburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (4)
2001 (5)
2000 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Architekturmuseum Schwaben mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...