Haus am Waldsee
14163 Berlin
Argentinische Allee 30

Corinne Wasmuht - Supracity

Laufzeit: 11. Dezember 2009 bis 21. Februar 2010

In den 90er Jahren trat Wasmuht mit dschungelartigen Ölgemälden erstmals an die Öffentlichkeit. In psychedelischer Manier eröffnete sie bunte, organische Bildwelten, die grenzenlos und utopisch anmuten. Motivketten und Wiederholungen wirken wie ein Vorgeschmack wissenschaftlich manipulierter Natur. Bereits während des Studiums hatte Wasmuht dabei eine Arbeitstechnik entwickelt, die ihre Sammellust, Akribie und Freude an Kombinatorik auf einzigartige Weise vereinte. Sie collagierte mit Klebstoff und Schere aus hunderten von Fotografien, die sie aus Zeitschriften, Büchern, Zeitungen und Katalogen zu Themen wie „Haare“, „Pillen“, „Gewalt“ oder „Kosmos“ zusammensammelte, Vorlagen für ihre Ölmalerei. Übersetzt in Malerei verliert das visuelle Ergebnis jeden Anklang an Fragment, Dekonstruktion oder Neukomposition. Als Malerei entwickeln die Bilder große Homogenität, die mit den absurd sich spiegelnden Inhalten in Kontrast stehen.

Zur Museumseite: Haus am Waldsee

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (6)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (1)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (7)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Haus am Waldsee mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
06.04.2019 bis 08.09.2019
1979 beschloss der Landschaftsverband Westfalen-Lippe die Gründung eines dezentralen Industriemuseums. Es sollte die „Kultur des Industriezeitalters“ beispielhaft darstellen, Denkmäler erschlie...
Abbildung: Kuhstall © Jan Walter Junghanss
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 06.06.2020
Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gew...