Schloßmuseum
99867 Gotha
Schloß Friedenstein

Klee-Blätter – Späte Köpfe von Paul Klee

Laufzeit: 22. November 2009 bis 03. Januar 2010

In der neuen Sonderausstellung widmet sich das Schlossmuseum Gotha dem originellen Spätwerken des Künstlers Paul Klee. Die Ausstellung zeigt insgesamt 19 Zeichnungen aus dem Jahre 1939. Es war das vorletzte Lebensjahr des Künstlers, das mit 1253 Werken zugleich sein produktivstes war. Im Vordergrund der Blätter aus Schweizer Privatbesitz steht das menschliche Gesicht, dem Klee in einer schonungslosen, ironisch-sarkastischen, aber auch melancholischen Art begegnete.

Zur Museumseite: Schloßmuseum

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Thüringen | Ort:  Gotha |
Vergangene Ausstellungen
2019 (7)
2018 (3)
2016 (1)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (1)
2007 (2)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (9)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloßmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ex-Libris © klein-langner
Kriegerhelm und Irisblüte
Siebold-Palais / Siebold-Museum
Würzburg
03.08.2019 bis 03.11.2019
Kriegerhelm und Irisblüte – Japanische Exlibris aus der Slg. Paul G. Becker...
Abbildung: Ausstellungsbild Javagold © Gestaltung © Studio Mango, Foto: Mauro Magliani
Javagold – Pracht und Schönheit Indonesiens
Museum Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen
Mannheim
15.09.2019 bis 13.04.2020
Goldene Meisterwerke wie Ringe, Arm- und Halsreifen sowie beeindruckende Diademe waren häufig bestimmten Gruppen, Schichten oder Lebensphasen vorbehalten. Sie erzählen von einer Gesellschaft, in der...