Schloßmuseum

99867 Gotha
Schloß Friedenstein

Vergangene Ausstellungen
2019 (6)
2018 (3)
2016 (1)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (1)
2007 (2)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (9)
1999 (2)
Ausstellungen 2010
Klee-Blätter – Späte Köpfe von Paul Klee
22.11.2009 bis 03.01.2010

In der neuen Sonderausstellung widmet sich das Schlossmuseum Gotha dem originellen Spätwerken des Künstlers Paul Klee. Die Ausstellung zeigt insgesamt 19 Zeichnungen aus dem Jahre 1939. Es war das vorletzte Lebensjahr des Künstlers, das mit 1253 Werken zugleich sein produktivstes war. Im Vordergr...  
Wahre abcontrafactur… - Martin Luther und bedeutende seiner Zeitgenossen im graphischen Porträt des 16. Jahrhunderts
06.03.2010 bis 25.07.2010

Die Ausstellung zeigt 40 ausdrucksstarke Porträts aus der ersten Hälfte des 16. Jh.s in Holzschnitt, Kupferstich und Radierung. Neben mehreren Porträts Luthers finden sich Bildnisse von sächsischen Kurfürsten und anderen Förderern und Gegnern der Reformation. Ein Spitzenstück ist die Original...  
"Ganz schrecklich viele Tassen …" - Gothaer Porzellan des 19. Jahrhunderts
bis 05.09.2010

Im Jahr 1757 gründete der Hofbeamte Wilhelm von Rotberg (1718-1795) in Gotha die erste Porzellanmanufaktur Thüringens. Ab Mitte der 1770er Jahre produzierte das vergleichsweise kleine Unternehmen äußerst qualitätsvolle Porzellane, die erfolgreich mit den Produkten der großen Manufakturen wie M...  
Gehupft und gesprungen - 150 Jahre Turnverein1860 in Gotha
17.04.2010 bis 26.09.2010

Die Turnerbewegung in Deutschland nahm ihren Anfang in Schnepfenthal bei Gotha. Johann Christoph Friedrich GutsMuths führte dort seit 1785 in der von Salzmann begründeten Erziehungsanstalt gymnastische Übungen in den Schulalltag ein. Der spätere "Turnvater" Friedrich Ludwig Jahn, der 1807 mit Gu...  
ANATOMIE - Gotha geht unter die Haut
16.05.2010 bis 24.10.2010

Die Darstellung des menschlichen Körpers in der Kunst ist aufs innigste verbunden mit dem medizinischen Wissen um seine Anatomie. Während die antike Medizin bereits einen hohen Kenntnisstand hatte, verbot der Klerus bis ins hohe Mittelalter hinein das Sezieren von Leichen, da es die unversehrte "A...  

Katalog: Anatomie - Gotha geht unter die Haut: Katalog zur Ausstellung des Schlossmuseums Gotha in der Ausstellungshalle auf Schloss Friedenstein, 2010, 128 Seiten