Agnieszka Polska - DECADES

Laufzeit: 21. November 2010 bis 04. Januar 2011

Die 1985 im polnischen Lublin geborene Medienkünstlerin Agnieszka Polska arbeitet vornehmlich mit Video und Fotografie. Eines ihrer jüngsten Projekte trägt den Titel "Objects" (2007/2008), eine aus 13 Fotografien bestehende Serie. Wie auch in anderen Arbeiten verwendet und verwandelt die Künstlerin vorgefundenes Material mittels elektronischer Bildbearbeitung. Dabei setzt sie auf eine antiquierte Anmutung der Aufnahmen, die hier wie aus den 50er oder 60er Jahren des letzten Jahrhunderts wirken und dem Ganzen quasi einen Retrostil aufprägen. Die durch Löschen, Einmontieren oder anderweitiges Verfremden entstehenden "Dokumente" wirken zunächst, als würden sie dem damaligen Kunstkontext entstammen. Die Präsentation verschränkt Fotografien und Videoprojektionen zu einem ungewöhnlichen Raumerlebnis.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Brandenburg | Ort:  Cottbus |
Vergangene Ausstellungen
2018 (5)
2016 (3)
2014 (7)
2013 (3)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (4)
2006 (8)
2005 (9)
2004 (10)
2003 (12)
2002 (11)
2001 (13)
2000 (5)
1999 (5)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus - Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Heimatmuseum Leer
Bibelgeschichten in Mangan und Blau – eine Ausstellung des Norder Bibelfliesenteams
Heimatmuseum Leer
Leer
02.12.2018 bis 25.02.2019
Seit dem 17. Jahrhundert erfreuten sich Fayencefliesen aus den Niederlanden im gesamten Nord- und Ostseeraum großer Beliebtheit. Überall dort, wo Bürger und Bauern durch Gewerbe, Handel oder Landwi...
Abbildung: Volker Tiemann, Idiot Wind, 2012, © Volker Tiemann / Foto Helmut Kunde
In anderen Schuhen. Korrespondenzen zu Bob Dylan
Museum Eckernförde
Eckernförde
10.02.2019 bis 14.04.2019
Sie haben eins gemeinsam: Ihr Interesse an der Musik und den Texten von Bob Dylan. Der Medienkünstler Johannes M. Bienemann, die Malerin Nele Kathrin Köhler und der Bildhauer Volker Tiemann sind sei...