Graphiken von Pablo Picasso

Laufzeit: 28. März 2013 bis 07. Juli 2013

Graphiken von Pablo Picasso

"Man muss immer noch mehr wagen, auch wenn man sich dabei das Genick bricht" sagte Pablo Picasso. So schuf er in über sieben Jahrzehnten mehr als 2.000 Werke in verschiedensten Verfahren und eroberte immer wieder neue graphische Techniken für sich. In der Ausstellung zeigen wir rund 60 Arbeiten in so unterschiedlichen Verfahren wie Radierung, Lithographie, Aquatinta und Linolschnitt. Picasso fertigte diese Werke zwischen den 1920er und 1960er Jahren an. Alle 80 präsentierten Graphiken stammen aus der Sammlung des Museum Kunstpalast.

Zur Museumseite: museum kunst palast

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (9)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (15)
2015 (13)
2014 (18)
2013 (23)
2012 (15)
2011 (17)
2010 (13)
2009 (12)
2008 (7)
2007 (7)
2006 (1)
2005 (6)
2004 (5)
2003 (7)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (12)
1999 (9)
1998 (5)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu museum kunst palast mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung: Kinopremiere in Bielefeld, 1950er Jahre © Stiftung Tri-Ergon Filmwerk
Die große Illusion
Historisches Museum
Bielefeld
06.09.2020 bis 25.04.2021