ALLE FEAT. ARRANGIERTE EHEN

Laufzeit: 24. April 2013 bis 19. Mai 2013

Linienscharen ist eine Plattform für zeitgenössische Zeichnung, die im Herbst letzten Jahres in Stuttgart gegründet wurde. Alle Feat. Arrangierte Ehen zeigt nun erstmals Zeichnungen der teilnehmenden KünstlerInnen. Die Ausstellung der Linienscharen-ZeichnerInnen ist jedoch nicht als klassische Gruppenausstellung gedacht. Die Arbeiten werden als Konvolut gezeigt. Die Namen der teilnehmden KünstlerInnen werden zwar genannt, aber nicht den Zeichnungen zugeordnet. Der/die Einzelne tritt zugunsten der Zeichnung in ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen in den Hintergrund. Parallel dazu werden, von wechselnden Linienscharen-Mitgliedern ausgesucht, auf einer weiteren Wand täglich neue Zeichnungs-Paare gehängt. Diese Paar-Hängung ermöglicht, bestimmt
Aspekte von Zeichnung zu fokussieren. Zudem zeigen sich in der wechselnden Auswahl auch die unterschiedlichen Perspektiven der ZeichnerInnen, die die Papierarbeiten ihrer KollegInnen immer wieder neu kombinieren.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Stuttgart |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (2)
2019 (3)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (9)
2013 (7)
2012 (3)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (7)
2006 (5)
2005 (3)
2000 (4)
1999 (6)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Württembergischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...