Walter Hanel - Zeichnungen

Laufzeit: 29. Oktober 2015 bis 10. Januar 2016

Ausstellung mit Zeichnungen auf Papier und Leinwand von Walter Hanel anlässlich seines 85. Geburtstages.


"Die Gesellschaft - ein Pandämonium, in den Spuren von Hieronymus Bosch mit reichster Phantasie und eigenwillig ins Bild gebracht. Pandämonium, das Wort lässt sich als knappe Kennzeichnung (...) für eine Reihe von ausnahmslos großformatigen Blättern gebrauchen. Sie tragen Titel wie "Die Party" oder "Die Stadt" - Titel also, die auf menschliche Vergesellschaftung hinweisen. Daneben wählte der Künstler mehrfach die Bezeichnung "Charaktere und Carikaturen", einmal mit dem Zusatz "Hommage an W. Hogarth". William Hogarth, käpferischer Moralist und Bildsatiriker im England des 18. Jahrhunderts, ist für Hanel ein hochgeschätzter Wahlverwandter. (...)

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Europa | Westeuropa |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bergisch Gladbach |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (4)
2019 (6)
2018 (6)
2017 (3)
2016 (7)
2015 (11)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (5)
2011 (9)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (3)
2006 (4)
2005 (8)
2004 (3)
2003 (6)
2002 (11)
2001 (9)
2000 (8)
1999 (2)
1998 (8)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Villa Zanders mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...