Rudi's Bilder! Die Theatersammlung Seitz

Laufzeit: 17. November 2016 bis 23. April 2017

Rudi Seitz (1930 - 2002), erst Dramaturg an den Städtischen Bühnen, später enger Mitarbeiter Hilmar Hoffmanns im Kulturdezernat, gehört zu den unbekannten Frankfurter Sammlern. Seine Freundschaft mit zahlreichen Bühnen- und Kostümbildnern und seine Tätigkeit als Organisator des deutschen Beitrags der Prager Quadriennale trugen ihm immer wieder Entwurfszeichnungen für Bühne und Kostüme vor allem Frankfurter Inszenierungen ein. Das historische museum frankfurt würdigt Rudi Seitz mit einer repräsentativen Auswahl der 2011 erworbenen Sammlung von Arbeiten der 1940er bis 1980er Jahre.

Zur Museumseite: Historisches Museum

Kategorien:
Lokalgeschichte | Kulturgeschichte | Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (6)
2018 (7)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (8)
2014 (1)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (5)
2001 (4)
2000 (9)
1999 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Historisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Nachttopf Napoleon © (c) SGM
… oder kann das weg? Napoleons Nachttopf, Ulbrichts Küchenstuhl und das Taufkleid von Tante Marta
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
04.11.2020 bis 17.01.2021
Die Depots der Geschichtsmuseen sind meist voll von Dingen, die ungewöhnlich, ästhetisch ausge-sprochen anspruchsvoll und oft mit einer faszinierenden Geschichte verbunden sind. Dennoch haben viele ...
Abbildung:  © Käpten Nobbi
Käpten Nobbi - GRAND RESORT OF EVERYDAY LIFE
Atelierhaus Aachen e.V.
Aachen
02.08.2020 bis 23.08.2020
In der Ausstellung schickt uns der Aachener Künstler auf eine Reise durch seine bunte Alltagswelt voller Witz und Wunderlichkeiten....