Haus am Waldsee
14163 Berlin
Argentinische Allee 30

CASE STUDIES - Textildesign aus Berlin

Laufzeit: 30. Mai 2018 bis 30. Juni 2018

Mit ihrem Label CASE STUDIES widersetzen sich die jungen Designer Konstantin Laschkow und Laura Krauthausen, die an der Weißensee Kunsthochschule Berlin ihr Modedesignstudium abgeschlossen haben, durch intensives Experimentieren mit Material, Technik und Form der Schnelllebigkeit der Modeindustrie und schaffen Editionen, die sich an der Schnittstelle zwischen Kunst und Textildesign befinden. Der Fokus von Laschkow und Krauthausen liegt dabei auf der Schaffung innovativer Oberflächen. Durch die sorgfältig erdachte Musterung, die sich aus wenigen festgelegten Farbwerten ergibt, schaffen sie Designs, die sich im Auge des Betrachters zu dynamischen Farbverläufen verdichten. In ihrer aktuellen Kollektion entfernen sie sich von der Anwendung im Rahmen von Modeproduktionen und konzentrieren sich mehr auf Home-design. CASE STUDIES war im April auf der Möbelmesse in Mailand vertreten.

Zur Museumseite: Haus am Waldsee

Kategorien:
Kunst | Kunstgewerbe | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (3)
2011 (6)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (5)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (1)
2004 (1)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (7)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Haus am Waldsee mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Maximilian Prüfer
BIEN – Maximilian Prüfer, Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2017
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
22.09.2019 bis 24.11.2019
2017 erhielt der junge Augsburger Künstler Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium für ein hoch aktuelles Projekt. Mehrmals war er in der chinesischen Provinz Sich...
Abbildung: Plakat zur Ausstellung © Römermuseum Güglingen
Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.
Römermuseum
Güglingen
02.12.2018 bis 25.08.2019
Im Mittelpunkt der Sonderausstellung stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bede...