Kunstmuseum
44777 Bochum
Kortumstraße 147

Wohnarchitektur in Bochum

Laufzeit: 24. Oktober 2018 bis 14. November 2018

Das Kunstmuseum Bochum zeigt vom 24. Oktober bis 14. November die Fotoausstellung „Wohnarchitektur in Bochum“. Die Arbeiten stammen von sechs Mitgliedern des Bochumer Fotoklubs „FFF-Forum für Fotografie e.V.“. Wohnarchitektur ist ein Thema, das praktisch jeden betrifft: Ein Dach über dem Kopf zu haben, ist ein Grundbedürfnis fast aller Menschen. Stadtplanerinnen und -planer schaffen dafür den baulichen Rahmen. Architektinnen und Architekten gestalten den Raum, den jeder Mensch, entsprechend seiner Herkunft und Prägung, anders mit Leben füllt. Manchmal dient dieser als Rückzugs- oder Sehnsuchtsort.

Die Ausstellung der Mitglieder des Bochumer Fotoklubs „FFF-Forum für Fotografie“ zeigt einen Querschnitt von Beispielen für Wohnarchitektur in Bochum. Trotz gleicher Aufgabenstellung haben die Fotografen Albert Dirscherl, Dirk Jamma, Dr. Thorolf Linke, Wolfgang Loke, Horst Pforr und Friedhelm Symalla einen unterschiedlichen Blick auf das Thema geworfen. Vom schmucken Eigenheim bis zur eher anonymen Großwohnsiedlung haben sie aus ihrer Sicht sowohl gute als auch weniger gelungene Beispiele für Wohnarchitektur festgehalten. Die Bildwelten der Fotografen sprechen stets eine persönliche Sprache – mal subjektiv oder mal dokumentarisch – und geben die individuelle Sicht auf Wohnarchitektur in unserer Stadt wider. Dabei spiegeln sie die eindrucksvolle Bandbreite des Mediums Fotografie sowie des vielschichtigen Themas „Wohnarchitektur in Bochum“.

Zur Museumseite: Kunstmuseum

Kategorien:
Architektur | Fotografie | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bochum |
Vergangene Ausstellungen
2019 (6)
2018 (4)
2017 (6)
2016 (8)
2015 (10)
2012 (2)
2011 (8)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (3)
2007 (2)
2002 (4)
2001 (6)
2000 (12)
1999 (12)
1998 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Heinrich Vosberg – Flache Landschaft mit Reiter, Öl auf Leinen, um 1880, aus dem Besitz der Familie Foest (Leer), Reproduktion: Jürgen Bambrowicz (2019). © Heimatmuseum Leer
Zwischen Ideal und Wirklichkeit: Die Leeraner Künstler Gottlieb Kistenmacher (1825 – 1900) und Heinrich Vosberg (1833 – 1891)
Heimatmuseum Leer
Leer
01.12.2019 bis 29.03.2020
Ab dem 1. Dezember 2019 zeigen das Heimatmuseum Leer (bis 29. März 2020) und das Kunsthaus Leer (bis 27. Februar 2020) eine gemeinsame Ausstellung zu Leben und Werk der Leeraner Künstler Gottlieb Ki...
Abbildung: Afghanistan © Steve McCurry
Steve McCurry: LebensMittel
Museum Brot und Kunst - Forum Welternährung
Ulm
06.09.2019 bis 08.03.2020
Das Museum Brot und Kunst zeigt eine Auswahl von 35 großformatigen Fotografien, die Menschen auf der ganzen Welt mit ihrer Nahrung zeigen....