Couven Museum Aachen
52062 Aachen
Hühnermarkt 17

Pillendreher und Kräuterhexen

Laufzeit: 17. November 2018 bis 24. März 2019

Stößel, Mörser und ein findiger Apotheker – wohin das führen kann? Zum Beispiel zur Erfindung des Backpulvers oder zur Rezeptur von Coca Cola. Nicht zu vergessen die Raufasertapete. Wer sie erfunden hat? Na, ein Apotheker natürlich. Aachens wohl berühmteste Apothekerfamilie sind die Monheims, die u.a. die Aachener Schokoladenindustrie maßgeblich geprägt haben.

Eine große Auswahl besonderer Stücke aus der Privatsammlung Jena ermöglicht es, das Thema aufzugreifen und in einer umfassenden Ausstellung zu zeigen. Man erfährt, wie eine Apotheke des 18./19. Jahrhunderts ausgesehen hat und mit welchen pharmazeutischen Gerätschaften dort gewerkelt wurde. Zu sehen sind viele Apothekenmörser, aber auch Kräuterdosen und diverse andere Apothekengeräte. Herzstück der Ausstellung ist die „Adler-Apotheke“ – sie gibt schlüssig wieder, wie eine Apotheke am Ende des 18. Jahrhunderts ausgestattet war.

Zur Museumseite: Couven Museum Aachen

Kategorien:
Geschichte | Lokalgeschichte | Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Aachen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (1)
2017 (1)
2016 (2)
2015 (3)
2014 (1)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (5)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (1)
2003 (1)
2001 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Couven Museum Aachen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Zeche Hannover - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bochum
12.04.2019 bis 07.07.2019
1979 beschloss der Landschaftsverband Westfalen-Lippe die Gründung eines dezentralen Industriemuseums. Es sollte die „Kultur des Industriezeitalters“ beispielhaft darstellen, Denkmäler erschlie...
Abbildung:  © Mark Golasch
Raubbau
LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Witten
05.05.2019 bis 15.12.2019
Der Bedarf der Menschheit an Rohstoffen ist gewaltig. Kobalt, Coltan, Lithium, Mangan, Kupfer – ohne sie gibt es weder Smartphones noch Elektroautos, Stahl oder Stromkabel. Viele der mineralischen R...