Gemäldegalerie Dachau
85221 Dachau
Konrad-Adenauer-Str. 3

Ahrenshoop - Die Künstlerkolonie an der Ostsee

Laufzeit: 16. November 2018 bis 10. März 2019

Bei einem Ausflug über das Fischland entdeckten die Maler Paul Müller-Kaempff und Oskar Frenzel das Fischerdorf Ahrenshoop an der Ostsee. Sie waren begeistert von seiner landschaftlichen Schönheit und vor allem von der dort herrschenden Ruhe. Seit 1882 zieht es immer wieder Künstler und Kunstfreunde in den kleinen Ort auf der Halbinsel Fischland-Darß, einem schmalen Landstreifen zwischen Meer und Bodden.

Heute ist die Künstlerkolonie Ahrenshoop, die 2017 ihren 125-jährigen Geburtstag feierte, sicherlich die bekannteste unter den Künstlerkolonien an der Ostsee und das Ziel vieler Touristen.

Zur Museumseite: Gemäldegalerie Dachau

Kategorien:
Kunst | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | Europa | Westeuropa |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Dachau |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (2)
2011 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Gemäldegalerie Dachau mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © (c) SGM
Schnee von gestern?
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
27.11.2020 bis 28.02.2021
Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter i...
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...