Kunstpalais
91054 Erlangen
Marktplatz 1

Alona Rodeh. Architecture of the Nights

Laufzeit: 16. März 2019 bis 10. Juni 2019

Licht, Bewegung und Sound: In ihren performativen Installationen übersetzt Alona Rodeh (*1979 in Tel Aviv, Israel) das Design unseres urbanen Umfelds in ästhetische Erfahrungsräume. Tiefgehende Forschungen zum Gebrauch von künstlichem Licht im modernen städtischen Kontext gehen ihrer Arbeit voraus. Sicherheits- und Sichtbarkeitsaspekte verschränken sich in den Objekten ihres Interesses: reflektierende Materialien, strahlende Neonfarben und neueste Beleuchtungstechniken. Das Kunstpalais zeigt jetzt ihre erste große Einzelausstellung in Deutschland.

Zur Museumseite: Kunstpalais

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Erlangen |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (5)
2018 (6)
2017 (4)
2016 (6)
2015 (4)
2014 (4)
2013 (3)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (8)
2007 (10)
2006 (6)
2005 (4)
2004 (9)
2003 (5)
2002 (15)
2001 (7)
2000 (6)
1999 (7)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstpalais mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Kinopremiere in Bielefeld, 1950er Jahre © Stiftung Tri-Ergon Filmwerk
Die große Illusion
Historisches Museum
Bielefeld
06.09.2020 bis 25.04.2021
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...