KIT - Kunst im Tunnel
40213 Düsseldorf
Mannesmannufer 1b

Taking Root

Laufzeit: 02. November 2019 bis 26. Januar 2020

Mit Nikos Aslanidis, Maria Capelo, Béatrice Dreux, Eiko Gröschl, Nona Inescu, Ida Lindgren, Catherine Mulligan, Katrina Neiburga, Liesbeth Piena, Natascha Schmitten, Rubica von Streng

Die Ausstellung zeigt das Werk von elf Künstler*innen, die sich für kulturelle und natürliche Ursprünge interessieren, um dadurch die Gegenwart verstehen, imaginieren und gestalten zu können. In ihren Gemälden, Filmen, Zeichnungen und Skulpturen transformieren sie vertraute (innere wie äußere) Landschaften, folgen visuellen Spuren oder befassen sich mit Aspekten ihrer jeweiligen Biographie.

Präsentiert wird eine Vielfalt an Einstellungen, aber allen Künstler*innen ist eine Empfänglichkeit für das Unbeständige gemeinsam. Ihre Werke balancieren zwischen Staunen und Melancholie. Ihr Interesse ist es, sich durch die Suche nach Verankerungspunkten in Tradition und Umwelt in der Gegenwart zu verwurzeln und festzustellen, was für ihre künstlerische Arbeit am Anfang des 21. Jahrhunderts wichtig und unumgänglich ist.

Zur Museumseite: KIT - Kunst im Tunnel

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (2)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (5)
2015 (4)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (7)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (4)
2007 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu KIT - Kunst im Tunnel mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...