Museum August Kestner
30159 Hannover
Trammplatz 3

Auf den Spuren von August Kestner

Laufzeit: 09. März 2003 bis 20. Juli 2003

Ein Höhepunkt des Kestner-Jahres 2003, „Kestner & Co. – Eine Familie macht Geschichte“ ist die Ausstellung in dem Haus, das den Namen des Kunstsammlers und Mäzens August Kestner (1777 – 1853) trägt. Nur durch die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Rom zusammengetragene Sammlung des Stifters wurde dieses Museum zu dem, was es heute ist: ein Museum der Angewandten Kunst aus 6 Jahrtausenden von überregionaler, ja internationaler Bedeutung.
Unter dem Titel "Auf den Spuren von August Kestner" soll das Kestner-Museum von den Besuchern neu erkundet werden. Ausgehend von einer zentralen Informationseinheit über Leben, Wirken und Sammeltätigkeit August Kestners wird der Besucher in die ständige Ausstellung geführt.

Zur Museumseite: Museum August Kestner

Kategorien:
Biographie | Kulturgeschichte | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (4)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (9)
2009 (9)
2008 (7)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (9)
2004 (7)
2003 (7)
2002 (5)
2001 (6)
2000 (4)
1999 (3)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum August Kestner mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Bundespreis Ecodesign
Bundespreis Ecodesign 2020
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
16.04.2020 bis 30.05.2020
Wie sich Produkte auf die Umwelt und unsere Alltagskultur auswirken, wird maßgeblich durch deren Design bestimmt. Gutes Design überzeugt sowohl ästhetisch als auch ökologisch. Der Bundespreis ecod...
Abbildung: Kuhstall © Jan Walter Junghanss
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 06.06.2020
Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gew...