Museum August Kestner
30159 Hannover
Trammplatz 3

Am Beginn der Zeit. Ägypten im 4./3. Jahrtausend v. Chr.

Laufzeit: 14. November 2002 bis 02. März 2003

Die Ausstellung will die Anfänge und den Entwicklungsprozess der altägyptischen Kultur veranschaulichen, die sich während der Wende des 4./3. Jahrtausends v. Chr. von der frühgeschichtlichen zur geschichtlichen Zeit vollzogen haben.
In diesem Zeitraum entstanden die maßgeblichen Grundlagen, die für die nächsten mehr als 3000 Jahre Geltung haben werden und für das pharaonische Ägypten so charakteristisch sind. Sie werden von dem heutigen Betrachter als ^Ätypisch ägyptisch^Ó empfunden.

Zur Museumseite: Museum August Kestner

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (4)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (9)
2009 (9)
2008 (7)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (9)
2004 (7)
2003 (7)
2002 (5)
2001 (6)
2000 (4)
1999 (3)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum August Kestner mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...