Stefan Eisermann

Laufzeit: 08. Juli 2003 bis 31. August 2003

Der zunächst in Rostock, später in Potsdam ansässige Künstler beginnt 1974, damals 31 Jahre alt, autodidaktisch zu malen. Nach einer naiven Phase entwickelt er Ende der 80er Jahre einen expressiven Figurenstil, wobei häufig Zirkus, Varieté und Indianer seine Themen sind. Über eine fast abstrakte Phase gelangt er in den 90er Jahren zu stark geometrisch gegliederten Bildern. Eine Hauptgruppe stellen die farbintensiven Herzbilder dar. Die letzten Malereien werden zunehmend freier in der Formauffassung und deuten einen neuen Entwicklungsschub an. Der Künstler verstirbt im Herbst 1998 an Krebs. Das Projekt wird vom einem Freundeskreis getragen und gemeinsam mit der Kunsthalle Rostock und der Galerie im Alten Rathaus, Potsdam, organisiert.

Katalog: ja

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Brandenburg | Ort:  Cottbus |
Vergangene Ausstellungen
2018 (5)
2016 (3)
2014 (7)
2013 (3)
2012 (7)
2011 (8)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (4)
2006 (8)
2005 (9)
2004 (10)
2003 (12)
2002 (11)
2001 (13)
2000 (5)
1999 (5)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus - Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – plus ultra
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
06.06.2020 bis 13.09.2020
Im Sommer gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...