Museum Wiesbaden
65185 Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2

Gerhard Wittner

Laufzeit: 12. Oktober 2003 bis 11. Januar 2004

Der Maler und Zeichner Gerhard Wittner (Heidelberg 1926 - 1998 Frankfurt am Main) zählt zu den eher stillen Vertretern einer "konkreten" Kunst. Die Ausstellung zeigt etwa hundert Arbeiten auf Papier (Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphiken) und ermöglicht so erstmals einen umfassenden Überblick über die Entwicklung seines Werkes. Erkennbar wird hier, dass Wittners durchgängiges künstlerisches Interesse der bildlichen Erscheinung des Lichts galt.

Zur Museumseite: Museum Wiesbaden

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2015 (4)
2014 (9)
2013 (5)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (5)
2008 (1)
2007 (4)
2006 (1)
2005 (3)
2004 (6)
2003 (13)
2002 (11)
2001 (5)
2000 (9)
1999 (4)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Wiesbaden mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © MOS/Sophia Colnago
Best of – Museum Oberschönenfeld seit 1984
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
07.04.2019 bis 13.10.2019
Seit seiner Eröffnung 1984 blickt das Museum Oberschönenfeld auf unzählige Präsentationen spannender Themen zurück. Die kurzweilige Ausstellung für Besucher jeden Alters bietet daraus ein breit ...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Lage
23.11.2019 bis 29.03.2020
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...