Museum Villa Stuck

81675 München
Prinzregentenstraße 60

Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (8)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (8)
2009 (1)
2008 (2)
2006 (1)
2005 (2)
2002 (1)
1999 (3)
1998 (6)
1997 (1)
1990 (1)
Ausstellungen 2010
Christoph Brech – Passagen. Videos, Fotos, Installationen
11.02.2010 bis 24.05.2010

»Das Wichtigste ist das Beobachtete«, so beschrieb der begnadete Spaziergänger Joseph Roth die Essenz seiner Poesie. Das Gefundene, nicht das Erfundene steht auch im Zentrum der künstlerischen Arbeit von Christoph Brech. Der mehrfach preisgekrönte Foto- und Videokünstler Brech (Jg. 1964, lebt ...  
Maß und Freiheit. Textilkunst im Jugendstil von Behrens bis Olbrich
11.03.2010 bis 30.05.2010

Bedeutende Jugendstilkünstler waren oft sehr vielseitig tätig als Maler, Plastiker, Möbeldesigner und Architekten. Bisher wenig beachtet wurde ihre Arbeit als Textildesigner. Die Ausstellung im Museum Villa Stuck beleuchtet nun erstmals auch diesen Aspekt des künstlerischen Schaffens bedeutender...  
Ricochet #2. Samantha Dietmar. ÜBER VIELES. UND NICHTS.
22.04.2010 bis 27.06.2010

Der fotografische Zyklus »Über Vieles. Und Nichts.« entstand im Alltag und auf Reisen und offenbart eine sehr persönliche Bilderwelt. Samantha Dietmar (geb. 1978, lebt in Berlin) erstellt mit ihrer Kamera ein visuelles Tagebuch, das aus Fragmenten besteht, aus nachdenklichen Beobachtungen über ...  
Ricochet #3. Hito Steyerl
22.07.2010 bis 26.09.2010

Das Museum Villa Stuck präsentiert die erste Einzelausstellung von Hito Steyerl in München im Rahmen der Reihe "RICOCHET". In ihren Filmen untersucht die 1966 geborene Künstlerin, die in Berlin lebt, das komplexe Spiel von Fiktion und Wirklichkeit, das gesellschaftliche Realitäten konstituiert: ...  
Uwe Lausen. Ende schön alles schön
25.06.2010 bis 03.10.2010

Uwe Lausen zählt zu den wichtigsten Vertretern der figurativen Malerei in Europa der 60er Jahre. Das Museum Villa Stuck widmet dem Künstler zu seinem vierzigsten Todestag im Jahr 2010 mit »Uwe Lausen. Ende schön alles schön« eine große Einzelausstellung. Lausen, der durch seinen frühen Tod ...  
Mel Ramos. 50 Jahre Pop Art
25.06.2010 bis 03.10.2010

Anlass dieser größten europäischen Retrospektive des bedeutenden Pop-Art-Künstlers Mel Ramos ist neben seinem 75. Geburtsjahr auch das mehr als 50-jährige Bestehen der Pop-Art-Bewegung. Der repräsentative Querschnitt durch sein Lebenswerk umfasst hauptsächlich Gemälde, aber auch Entwurfsskiz...  
Die Jugend der Moderne - Art Nouveau und Jugendstil - Meisterwerke aus Münchner Privatbesitz
28.10.2010 bis 23.01.2011

Selten gesehene Schätze des europäischen Jugendstils von internationalem Rang werden im Museum Villa Stuck erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Münchens Rang als Stadt des Jugendstils spiegelt sich damit auch in der Sammellust privater Kenner wieder, die seit den 60er Jahren herausragende W...  
Ricochet #4. Ahmet Ögüt
11.11.2010 bis 23.01.2011

Als vierte Position im Rahmen der Ausstellungsreihe "Ricochet" zeigt das Museum Villa Stuck neue Arbeiten des Künstlers Ahmet Ög;üt (geb. 1981 in Diyarbarki, Türkei, lebt in Amsterdam). Seine Werke waren zuletzt in einer Einzelausstellung in der Kunsthalle Basel 2008 sowie im Türkischen Pavillo...