Museum Villa Stuck

81675 München
Prinzregentenstraße 60

Vergangene Ausstellungen
2018 (2)
2017 (8)
2016 (9)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (7)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (8)
2009 (1)
2008 (2)
2006 (1)
2005 (2)
2002 (1)
1999 (3)
1998 (6)
1997 (1)
1990 (1)
Ausstellungen 2015
Herkules und die Hydra
11.06.2014 bis 04.01.2015

Das von Wilhelm II. zu Beginn des Ersten Weltkrieges 1914 gewählte Motto »Feinde ringsum«, wurde von Franz von Stuck in seinem Gemälde »Herkules und die Hydra« (1915) im Stil der antiken Mythologie aufgegriffen. Das Thema »Feinde ringsum« nimmt in Stucks Schaffen eine besondere Rolle ein....  
Der Prozess – wie Moderne entsteht
Erweiterte Sammlungspräsentation im Museum Villa Stuck
19.07.2014 bis 04.01.2015

Anlässlich des Sommerfestes am 18. Juli 2014 öffnet das Museum Villa Stuck seine Depots und wartet mit ausgewählten Schätzen aus seiner Sammlung auf. Der Rundgang durch die Historischen Räume und das Alte Atelier wird durch die Präsentation von Werken in den Räumen des 1. OG, den ehemaligen S...  
Roger Ballen - Theater der Absurdität
15.11.2014 bis 08.02.2015

"I want to transform the physical world into the psychological world," beschreibt Roger Ballen heute seine Arbeit. Er gehört zu den wenigen Fotografen, die sich auch heute noch ausschließlich der analogen SW-Fotografie widmen. Mit dreizehn Jahren entstanden seine ersten Fotos, seine Mutter arbeite...  
Ricochet #9 - Cyrill Lachauer. Full Service
15.01.2015 bis 15.03.2015

Die Ausstellungsserie RICOCHET hat es sich zur Aufgabe gemacht, herausragende Projekte junger, internationaler Künstler zu fördern. In ihrer neunten Folge präsentiert sie den 1979 geborenen Künstler Cyrill Lachauer mit dessen erster Einzelausstellung in einem Museum. Das multi-mediale Projekt ...  
Common Grounds
12.02.2015 bis 17.05.2015

Die aufstrebenden Städte der Golf-Region und die konfliktreichen Schauplätze im mittleren und nahen Osten sind einnehmende Themen der medialen Berichterstattung. Die oft extremen Bilder aus dem öffentlichen Raum dieser Gebiete prägen unseren westlichen Blick auf die Region – in ihrem inhaltlic...  
Evelyn Hofer (1922 – 2009) - Retrospektive
18.06.2015 bis 20.09.2015

Mit dieser Retrospektive zeigt das Museum Villa Stuck eine umfassende Ausstellung über die »berühmteste ›unbekannte‹ Fotografin Amerikas« (Hilton Kramer), die von 1922 bis 2009 gelebt hat. Ihr vielseitiges OEuvre erstreckt sich seit den 1940er-Jahren über die Sujets Architektur, Landschaft,...  
Hans Christiansen (1866 – 1945) - Gesamtkunstwerker des Jugendstils
18.06.2015 bis 20.09.2015

Mit seinen wegweisenden Coverillustrationen für die Zeitschrift »Jugend« prägte Hans Christiansen früh und nachhaltig das Bild des Jugendstils in Deutschland. In Paris avanciert er zum international tätigen Künstler mit Verbindungen bis nach Sankt Petersburg und wurde 1899 von Großherzog Ern...  
RICOCHET #10. Amie Siegel
03.10.2015 bis 10.01.2016

Die erste umfassende institutionelle Ausstellung von Amie Siegel in Europa umfasst die letzten zehn Jahre ihres Schaffens. Im Wechsel aus Installationen und Filmen werden sechs raumgreifende Arbeiten und ein neues, 2015 entstandenes Werk gezeigt. Die Ausstellung tritt in einen subtilen Dialog mit de...  
Geh' und Spiel mit dem Riesen! Kindheit, Kritik und Emanzipation
11.10.2015 bis 10.01.2016

Welche Rechte dem Kind in einer Gesellschaft zugewiesen werden, ist eine Frage der jeweiligen sozialen Ordnung und den mit ihr einhergehenden Wertvorstellungen. Der französische Historiker Philippe Ariès spricht von der Entdeckung der Kindheit ab dem 17. Jahrhundert. Bis dahin gab es wohl Darstell...  
Götterknaben und Menschenkinder
11.10.2015 bis 10.01.2016

Begleitend zur Ausstellung "Geh und spiel mit dem Riesen! Kindheit, Emanzipation und Kritik" präsentiert das Museum Villa Stuck im Alten Malatelier die Studioausstellung "Götterknaben und Menschenkinder" mit Gemälden aus den Sammlungen des Hauses. In seinen Bildern greift Franz von Stuck das g...