Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

76133 Karlsruhe
Hans-Thoma-Straße 2-6

Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (4)
2017 (5)
2016 (8)
2015 (9)
2014 (8)
2013 (6)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (6)
2008 (8)
2007 (3)
2006 (4)
2005 (10)
2004 (6)
2003 (7)
2002 (8)
2001 (8)
2000 (11)
1999 (7)
1998 (6)
1997 (3)
1996 (1)
Ausstellungen 2013
Camille Corot. Natur und Traum
29.09.2012 bis 20.01.2013

Die Kunsthalle Karlsruhe stellt das Werk des französischen Künstlers Camille Corot (1796 - 1875) vor. Erstmals wird das Œuvre dieses bedeutenden Landschafts- und Figurenmalers in Deutschland gewürdigt. Rund 170 Gemälde, Zeichnungen und druckgrafische Arbeiten geben einen Überblick über die Vi...  
LEIKO IKEMURA - i-mi­gra­ti­on
09.03.2013 bis 16.06.2013

Leiko Ike­mu­ra ist eine in­ter­na­tio­nal tä­ti­ge Künst­le­rin, die in den letz­ten drei­ßig Jah­ren als Ma­le­rin, Bild­haue­rin und Zeich­ne­rin ein um­fang­rei­ches Werk ge­schaf­fen hat. Die Aus­stel­lung "Leiko Ike­mu­ra. i-mi­gra­ti­on" in der Staat­li­che...  
BOYS 'N' GIRLS - immer wieder anders...
16.03.2013 bis 01.09.2013

Mäd­chen oder Frau? Junge oder Mann? Weib­lich oder männ­lich? Oder von jedem etwas? Das Leben er­scheint wie eine Ach­ter­bahn, die Ge­fühle wie eine un­be­herrsch­ba­re Macht. Hel­fen da Rol­len­bil­der, Vor­bil­der? Was heißt das? Ty­pisch Mäd­chen, ty­pisch Junge? Jed...  
Unter vier Augen. Porträts sehen, lesen, hören
13.07.2013 bis 03.11.2013

Rund fünf­zig Por­träts u.a. von Lucas Cra­nach d. Ä., Peter Paul Ru­bens, Rem­brandt Har­mensz van Rijn, Ro­sal­ba Car­ri­e­ra, Fran­cis­co Goya, Adolph von Men­zel, Edgar Degas und Au­gus­te Re­noir wer­den Ge­gen­stand li­te­ra­ri­scher und kunst­wis­sen­schaft­li­...  
Alexandra Huber - oops!
19.10.2013 bis 16.02.2014

Kraft­voll, far­ben­froh und hu­mor­voll sind die groß­for­ma­ti­gen Acryl­ar­bei­ten, Col­la­gen und Zeich­nun­gen der Münch­ner Künst­le­rin Alex­an­dra Huber. Ihre ein­fa­che, re­du­zier­te Fi­gu­ren­welt er­in­nert an die Kunst Jean Du­buf­fets - die Art Brut ...  
Fragonard - Poesie und Leidenschaft
30.11.2013 bis 23.02.2014

Jean-Ho­noré Fra­go­nard (1732-1806) gilt als einer der her­aus­ra­gen­den fran­zö­si­schen Maler des 18. Jahr­hun­derts, des­sen Werk durch seine the­ma­ti­sche sowie sti­lis­ti­sche Viel­ge­stal­tig­keit be­ein­druckt. Die Zeich­nung nimmt im Werk die­ses Aus­nah­me...