Stadt- und Schifffahrtsmuseum Warleberger Hof

24103 Kiel
Dänische Straße 19

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (5)
2017 (6)
2016 (6)
2015 (8)
2014 (5)
2013 (3)
2012 (5)
2011 (1)
Ausstellungen 2017
Das Büro. Schreibtechnik und Büroarbeit 1900 – 1980
19.06.2016 bis 29.01.2017

Der Wandel von Arbeitswelt, Technik und Berufsbildern in Kontoren und Büros ist das Thema, das das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum anhand seiner umfangreichen Sammlung an Schreibmaschinen und Bürogeräten aufarbeitet. Die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte Schreibmaschine...  
Kieler Künstlerinnen und Künstler in der Kaiserzeit 1871 - 1918, Teil II
20.11.2016 bis 19.03.2017

Als Kiel zur Großstadt und zum Mittelpunkt wilhelminischer Marinebegeisterung wurde, entwickelte sich in der Stadt auch eine sehr lebendige Kunstszene. Die vom französischen Impressionismus beeinflussten akademischen Freilichtmaler entdeckten die Fördelandschaft als Motiv. Zur gleichen Zeit begei...  
Sammeln und Erinnern. NS-Geschichte im Spiegel des Kieler Museumsbestandes
12.02.2017 bis 05.06.2017

An die Zeit des Nationalsozialismus kann immer seltener durch Zeitzeugen erinnert werden. Geschichtseinrichtungen werden dadurch vor neue Herausforderungen gestellt. In Kiel besteht seit den frühen 1980er Jahren eine lebhafte Diskussion um den städtischen Umgang mit der NS-Vergangenheit und um Kon...  
Der Marinemaler Robert Schmidt. Ein Chronist der deutschen Seefahrtsgeschichte
17.06.2017 bis 29.10.2017

Die Kieler Woche-Ausstellung im Stadtmuseum Warleberger Hof ist in diesem Jahr einem maritimen Künstler mit besonderem Bezug zu Kiel gewidmet: Robert Schmidt (* 5. April 1885 in Berlin; † 15. April 1963 in Laboe), der sich später zusätzlich nach seinem langjährigen Wohnort Laboe benannte....  
Auf nach Finnland / Come to Finland
18.11.2017 bis 14.01.2018

Sie zeigt ein Bild von Finnland als Sehnsuchtsort, mit dem die junge Nation um Gäste aus aller Welt geworben hat: die weite skandinavische Landschaft mit einsamen Wäldern und Seen, aber auch die Städte, allen voran die Hauptstadt Helsinki, die mit urbanem Lebensgefühl lockt. Zugleich verrät die...  
Theodor Möller (1873-1953) - Kiel in alten Photographien
26.11.2017 bis 08.04.2018

Theodor Möller gehörte der Reform- und Heimatschutzbewegung an, einer volks- und landeskundlichen Laienbewegung, die vor allem von Lehrern, Geistlichen und Journalisten angeführt wurde. Die Ausstellung zeigt 110 schwarz-weiß Photographien, die Günter Fielmann dem Museum im November 2016 gesc...