Kunsthalle
Adresse:
Grabbeplatz 4
40213 Düsseldorf
Karte

 Café/Restaurant vorhanden
 teilweise behindertengerecht
Kontakte:
+49-(0)211-8996243
+49-(0)211-8929168
© Foto Achim Kukulies
Öffnungszeiten:

Di-So 11-18 Uhr

Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

U-Bahn: Heinrich-Heine-Allee; Tram 703, 706, 712, 713, 715

Thema:

Die 1967 eröffnete Kunsthalle ist ein Haus für Wechselausstellungen. Das Programm ist international ausgerichtet und berücksichtigt sowohl die Gegenwartskunst als auch die klassische Moderne. Sie ist ebenso bekannt für große Retrospektiven der wichtigsten Künstler der Avantgarde wie für die Einzelausstellungen der bedeutendsten Persönlichkeiten der heutigen Kunstszene. Ihre Aufgabe sieht sie in der Information über Tendenzen der Moderne, alle Stile und Ausdrucksmittel einschließlich der neuen Medien. Ein besonderer Akzent liegt auf Gruppenausstellungen, die im historischen Rückblick oder mit Blick auf die Aktualität gesellschaftlich und politisch brisante Themen behandeln.
Wechselausstellungen
Fire On The Mountain – Megan Rooney
18.05.2019 bis 11.08.2019  

Mit „Fire On The Mountain“ richtet die Kunsthalle Düsseldorf die erste institutionelle Einzelausstellung der aufstrebenden Künstlerin Megan Rooney in Deutschland aus. Die 1985 geborene Kanadierin arbeitet medienübergreifend mit Malerei, Installationen, Performances und Sprache. In zumeist ort...  
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (5)
2017 (7)
2016 (8)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (7)
2012 (12)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (5)
2008 (4)
2007 (5)
2006 (4)
2005 (7)
2004 (4)
2003 (7)
2002 (2)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (5)
1998 (5)
1997 (2)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.