Kunsthalle

40213 Düsseldorf
Grabbeplatz 4

Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (5)
2017 (7)
2016 (8)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (7)
2012 (12)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (5)
2008 (4)
2007 (5)
2006 (4)
2005 (7)
2004 (4)
2003 (7)
2002 (2)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (5)
1998 (5)
1997 (2)
Ausstellungen 2015
THOMAS RUFF - LICHTEN
20.09.2014 bis 11.01.2015

Die Kunsthalle Düsseldorf präsentiert eine Ausstellung mit Arbeiten des deutschen Fotografen Thomas Ruff (* 1958 in Zell am Harmersbach), der zu den zentralen Figuren der Düsseldorfer Fotoschule zählt. „Lichten“ vereint Arbeiten der vergangenen 35 Jahre aus fünf Werkgruppen des Künstlers, ...  
REAL HUMANS - Ian Cheng, Wu Tsang, Jordan Wolfson
07.02.2015 bis 19.04.2015

Was ist ein „wahrer“ Mensch? Was zeichnet ihn biologisch und sozio-kulturell aus? Was macht ihn unterscheidbar von anderen Wesen? Wie souverän ist der Mensch und welche Kräfte bestimmen sein Handeln, Denken und Selbstverständnis? Die Geschichte hat gezeigt wie wandel- und veränderbar die men...  
TERRA INCOGNITA – Wahrnehmung der Landschaft in der Gegenwart
14.03.2015 bis 14.06.2015

Natur ist der Ursprung allen Lebens und ihre Darstellung manifestiert sich in einer der traditionellsten Bildgattungen der Geschichte: dem Landschaftsbild. Die aktuelle Tendenz junger KünstlerInnen, sich dem Thema Landschaft möglichst präzise aber auch subjektiv zu widmen, untersucht diese Ausste...  
CODY CHOI. Cul­tu­re Cuts
09.05.2015 bis 02.08.2015

Erst­ma­lig welt­weit rich­tet die Kunst­hal­le Düs­sel­dorf ei­ne Re­tro­spek­ti­ve des in Ko­rea ge­bo­re­nen Künst­lers Cody Choi (*1961 in Seo­ul, lebt dort) aus. Choi ar­bei­tet in Ma­le­rei, Skulp­tur, Ne­on, In­stal­la­ti­on, Tu­sche und Com­pu­ter­gra­fik....  
Malerei, jetzt.
27.06.2015 bis 27.09.2015

Mit Vivian Greven, Felix Reinecker, Katja Seib und Astrid Styma Die Ausstellung zeigt aktuelle malerische Positionen, von denen jede eine spezielle Entwicklung in der zeitgenössischen Malerei darstellt. Eine Auswahl von vier jungen MalerInnen präsentiert Antworten auf das, was für sie Malerei ...  
Ava­tar und Ata­vis­mus. Outside der Avant­gar­de
22.08.2015 bis 08.11.2015

Durch Ge­gen­über­stel­lung und Zu­sam­men­stel­lung macht die Aus­stel­lung „Ava­tar und Ata­vis­mus. Outside der Avantgar­de“ ein Phä­no­men sicht­bar, das im über­ra­schen­den Auf­tau­chen von Köp­fen, Hän­den und an­de­ren Kör­per­tei­len ei­nen ar­che­...  
SONG DONG
06.12.2015 bis 13.03.2016

SONG Dong (*1966, Peking) zählt zu den bekanntesten international agierenden Künstlern Chinas und gilt seit den 1990er-Jahren als einer der wichtigsten Vertreter chinesischer Konzeptkunst. Seine künstlerische Praxis vereint eine Vielzahl von Medien und experimentellen Arbeitsweisen. Seine Install...