Kunsthalle Mannheim
Adresse:
Friedrichsplatz 4 / Besuchereingang: Löwenportal Moltkestr. 9
68165 Mannheim
Karte

 Onlineshop auf der Internetseite
 Café/Restaurant vorhanden
 teilweise behindertengerecht
Kontakte:
+49-(0)621-293 6430
+49-(0)621-2936412
© Brigida Gonzalez / Kunsthalle Mannheim
Öffnungszeiten:

Die Kunsthalle Mannheim ist bis Ende 2017 in Vorbereitung der Eröffnung des Neubaus geschlossen.

Führungen:

siehe unter Veranstaltungen auf Homepage
Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

Tram 3, 5, 7 vom Hbf bis Station Kunsthalle; RHB Richtung Bad Dürkheim

Thema:

Die Kunsthalle Mannheim prägt seit über 100 Jahren das kulturelle Leben der Stadt am Rhein. Das Spektrum der Sammlung reicht vom französischen Impressionismus über den deutschen Expressionismus und die Neue Sachlichkeit bis in die Gegenwartskunst. Mit Spitzenwerken von Edouard Manet bis Francis Bacon zählt die Kunsthalle Mannheim zu den renommiertesten Sammlungen deutscher und internationaler Kunst. Die Skulpturensammlung beeindruckt mit Werken von Auguste Rodin und Wilhelm Lehmbruck, Henry Moore und Max Ernst. Hochkarätige Sonderschauen zur Klassischen Moderne und internationalen zeitgenössischen Kunst begeistern Museumsbesucher aus aller Welt.
Nach dreijähriger Generalsanierung wurde am 18. Oktober 2013 der Jugendstilbau der Kunsthalle Mannheim wiedereröffnet. Die energieoptimierte Sanierung des 1907 erbauten Museums ist ein bundesweit einzigartiges Leuchtturmprojekt und wurde u. a. vom Bundeswirtschaftsministerium großzügig gefördert. Die historische Raumstruktur wurde ebenso wiederhergestellt wie die Tageslichtdecken in den Oberlichtsälen.
Ein zukunftsweisender Neubau am Friedrichsplatz, entworfen von der Hamburger Architektensozietät gmp (von Gerkan, Marg und Partner), öffnet 2017.
Vergangene Ausstellungen
2016 (4)
2015 (8)
2014 (6)
2012 (5)
2011 (10)
2010 (8)
2009 (9)
2008 (1)
2007 (4)
2006 (1)
2005 (4)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (14)
2001 (12)
2000 (7)
1999 (3)
1998 (3)
1997 (3)
1996 (3)
1995 (1)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.