Museum für Kommunikation Berlin
Adresse:
Leipziger Straße 16
10117 Berlin
Karte

 Café/Restaurant vorhanden
 behindertengerecht
Kontakte:
+49-(0)30-202 94 0
+49-(0)30-202 94 111
© Museum für Kommunkation Berlin
Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr; Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 bis 18 Uhr
montags geschlossen

Verkehrsanbindung / Verkehrshinweise:

U-Bahn: U 2 Mohrenstraße, U 6 Stadtmitte/ Bus: M48, 200, 265

Thema:

Seit dem 18. März 2000 ist in dem "Museum für Kommunikation" an der Leipziger Straße eine neue Dauerausstellung zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation zu sehen. Ein Rundgang beginnt im zentralen Lichthof, in dem drei Roboter begrüßen und informieren, und führt auf die Kommunikationsgalerie des Erdgeschosses. Dort fordern einzelne Stationen auf, spielerisch miteinander zu kommunizieren. Die Schatzkammer im Untergeschoss zeigt 17 ausgewählte Besonderheiten, allen voran die berühmteste Briefmarke der Welt: die "Blaue Mauritius".
Die Themengalerien und Sammlungssäle im ersten und zweiten Obergeschoss widmen sich mit zentralen Fragen der Kommunikationsgeschichte. Das heutige "Museum für Kommunikation" wurde 1872 als erstes Postmuseum der Welt gegründet.
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (9)
2006 (4)
2005 (12)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.