Kunstmuseum Wolfsburg
38440 Wolfsburg
Hollerplatz 1

Eberhard Havekost: Harmonie. Gemälde 1998 bis 2005

Laufzeit: 05. November 2005 bis 19. Februar 2006

Das Kunstmuseum Wolfsburg stellt mit rund 80 Arbeiten erstmals das malerische Werk des Künstlers Eberhard Havekost in größerem Umfang vor. Der Künstler ist mit vier Werken bzw. Werkgruppen in der Sammlung des Museums vertreten und er wurde bereits in zwei Gruppenausstellungen im Haus gezeigt. 1967 in Dresden geboren, gehört Havekost mit seiner kühlen, von den modernen Medien inspirierten Malerei zu den international beachteten jüngeren Künstlern aus Dresden. Neben Porträts und Motiven aus der Natur spielen vor allem Architektur und mobile Behausungen, wie Autos, Wohnwagen oder Kleinflugzeuge eine wichtige Rolle. Oft arbeitet Havekost in umfangreichen Serien, mit denen der Künstler die künstlerische Relevanz einzelner Motive auslotet. Ausgangspunkt sind Bilder aus den elektronischen und den gedruckten Medien, aber auch eigene Aufnahmen, die in aufwendigen computertechnischen Arbeitsschritten bearbeitet werden. Die Ausstellung wird von der VOLKSWAGEN BANK unterstützt.

Zur Museumseite: Kunstmuseum Wolfsburg

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Wolfsburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (4)
2018 (2)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (6)
2013 (6)
2012 (5)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (7)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (6)
2005 (8)
2004 (6)
2003 (4)
2002 (9)
2001 (6)
2000 (11)
1999 (8)
1998 (7)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Wolfsburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...