Kunstmuseum Wolfsburg
38440 Wolfsburg
Hollerplatz 1

Spurensuche: Vergessen und Erinnern in der Gegenwartskunst

Laufzeit: 28. Februar 2006 bis 13. August 2006

Die Ausstellung des Kunstmuseum Wolfsburg widmet sich der Frage nach der Bedeutung von Erinnerung im Zeitalter digitaler Datenspeicher und beschleunigter Medienkommunikationsprozesse. Ausgehend von der im Jahr 1999
erworbenen Arbeit "Menschlich" von Christian Boltanski (geb. 1944) wurden Werke der Sammlung des Museums ausgewählt, die thematisch zu diesem Hauptwerk passen. Die Auswahl der gezeigten Werke wird inhaltlich und formalätsthetisch begründet. Erinnerungsarbeit oder Spurensuche sind dabei
nicht an formale Aussagemöglichkeiten gebunden. Die Ausstellung vereint daher Künstler aus Bereichen der Malerei, der Fotografie, der Videokunst und der Installation.

Aus der Sammlung sind Christian Boltanski, Douglas Gordon, Paul Graham, Anselm Kiefer und Luc Tuymans vertreten. In Ergänzung hierzu zeigen wir mit Sophie Calle und Annette Messager "Gastkünstler", die bislang nicht in der Sammlung vertreten sind, die vorhandene Sammlung jedoch in der Präsentation dynamisieren. Zur Pressekonferenz erwarten wir den Künstler Christian Boltanski.

Zur Museumseite: Kunstmuseum Wolfsburg

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Wolfsburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (4)
2018 (2)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (6)
2014 (6)
2013 (6)
2012 (5)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (7)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (6)
2005 (8)
2004 (6)
2003 (4)
2002 (9)
2001 (6)
2000 (11)
1999 (8)
1998 (7)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum Wolfsburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....
Abbildung: Dorothy Iannone: A Souvenir for Ajaxander, 1989/90 © Foto: Giorgia Palmisano, Courtesy: Archivio Conz, Berlin
FLUXUS SEX TIES / Hier spielt die Musik!
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
14.07.2022 bis 30.10.2022
Mit Werken von: Mary Bauermeister / Andrea Büttner / Sari Dienes / Esther Ferrer / Simone Forti / Guerrilla Girls / Dorothy Iannone / Alison Knowles / Shigeko Kubota / Annea Lockwood / Charlotte Moor...