Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Eva Koch / Approach

Laufzeit: 21. Januar 2007 bis 04. März 2007

Eröffnung: Samstag, 20. Januar 2007 / 17 bis 20 Uhr

Kuratoren: Elke Gruhn / Katharina Klara Jung

Die Göttliche Komödie - Dantes berühmte Erkundung der Sinnsuche im Unerklärlichen und Unerreichbaren, geschrieben vor über 700 Jahren - ist der Ausgangspunkt für "Approach" der Dänischen Künstlerin Eva Koch. Betritt man die Installation, hört man Stimmen die ersten 13 Verse des "Paradieses" rezitieren, in denen Dante zu Apollo um die Stärke betet,
wenigstens an einem kleinen Teil dessen festhalten zu können, was er auf seiner Reise erlebt hat. Die selben Versen werden dann in Zeichensprache rezitiert. Gefangen zwischen diesen beiden Sprachen konfrontiert Eva Koch mit der Notwendigkeit der Interpretation: Ein Ideal der unzweideutigen
Kommunikation existiert nicht...

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jugendstilvase © Deutsches Messing-Museum (in Gründung)
SCHIMMERNDE SCHÖNHEITEN – Luxusgerät aus Messing. Jugendstil bis Art Déco
Städtisches Museum - Haus am Löwenwall
Braunschweig
25.08.2019 bis 24.11.2019
Um 1900 war Messing das Material der Stunde. Es besaß ein großes Potenzial hinsichtlich seiner industriellen Fertigung, war vielfältig einsetzbar und überaus strapazierfähig. Darüber hinaus eign...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990
Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Karlsruhe
20.07.2019 bis 26.01.2020
Die Ausstellung spannt den Bogen vom Aufkommen der Daguerreotypie durch Wanderfotografen um 1840 und der Gründung des ersten Fotoateliers in Karlsruhe um 1852 durch Theodor Schuhmann bis zur Presse-,...