Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Bigert & Bergström / Last Supper

Laufzeit: 02. März 2008 bis 20. April 2008

NKVextra
Bigert & Bergström / Last Supper
2. März bis 20. April 2008

Eröffnung: 1. März 17 bis 20 Uhr
Kuratorin Elke Gruhn

Ein letztes Abendmahl, die “Henkersmahlzeit” für Gefangene existiert bereits seit es die Todesstrafe gibt - eine Tradition, die auf archaische Beerdigungsriten zurück reicht, bei denen Sterbende mit reichhaltigen Gaben für die Reise in das Nachleben versorgt wurden. Dieses Ritual ist inzwischen von seinen Ursprung losgelöst in seiner Absurdität vergleichbar mit der Strafe die es begleitet.

Der Film Last Supper fokussiert die Diskrepanz zwischen der historischen Bedeutung und dem heutigen Gebrauch einer Tradition, die den Bezug zur Vergangenheit verloren hat. Der Film mischt Dokumentationsmaterial mit skulpturalen Installationen und animierter Garfik. Hauptdarsteller ist Brian Price, der eines der 200 letzten Mahlzeiten rekonstruiert, die er in seiner Zeit als Insasse des Huntsville State Prison, Texas, US zubereitete.
Der Film wurde 2004 in den US, Philippinen, Thailand, Japan, Kenia, Süd Afrika und Schweden gedreht.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jonathas de Andrade, O Peixe (The Fish), 2016, Videostill © ©: Der Künstler, Courtesy: Galeria Vermelho
Jonathas de Andrade / O Peixe
Nassauischer Kunstverein
Wiesbaden
22.11.2019 bis 05.01.2020
Mit O Peixe (Der Fisch / The Fish, 2016) stellt der Nassauische Kunstverein Wiesbaden die Arbeit des brasilianischen Künstlers Jonathas de Andrade erstmals in Deutschland in einer Einzelausstellung v...
Abbildung:  © Peter Hübbe
20 x Glas aus Gernheim und mehr
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
07.07.2019 bis 22.12.2019
Erweiterte Fortführung der Jubiläumsausstellung zum 20jährigen Bestehen der Glashütte Gernheim. Die Ausstellung zeigt Glasobjekte aus dem ersten Teil, die in Gernheim entstanden sind oder die die ...