Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Att Poomtagon / Something about tomorrow evening

Laufzeit: 27. April 2008 bis 08. Juni 2008

Recycling und Lebenszyklus – nicht als Dringendes, aber dennoch als ein definiertes Verlangen, wie der Kaffee nach einem guten Essen, umschreiben in einer symbolreichen Zeichensprache mit anachronistischen handwerklichen Umsetzungen, die mit spielerischer Wortwitz und tiefsinnigen Übersetzungen von Traditionen sowohl seines Herkunftslandes Thailand, als auch seiner neuen Heimat Frankfurt kombinierten Projekte.

Att Poomtagon / Something about tomorrow evening
27. April – 8. Juni 2008

Eröffnung: 26. April 17 bis 20 Uhr
Kuratoren Elke Gruhn und Katharina Klara Jung

Recycling und Lebenszyklus – nicht als Dringendes, aber dennoch als ein definiertes Verlangen, wie der Kaffee nach einem guten Essen, umschreiben in einer symbolreichen Zeichensprache mit anachronistischen handwerklichen Umsetzungen, die mit spielerischer Wortwitz und tiefsinnigen Übersetzungen von Traditionen sowohl seines Herkunftslandes Thailand, als auch seiner neuen Heimat Frankfurt kombinierten Projekte.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Joan Miró, Tête, 1974 © Jonty Wilde © Successió Miró _ ADAGP, Paris and DACS, London 2012. Courtesy Yorkshire Sculpture Park. Photo © Jont
Joan Miró - Skulpturen 1970-82
Skulpturenpark Waldfrieden
Wuppertal
24.08.2019 bis 24.11.2019
Anfangs noch vom Dadaismus und Surrealismus beeinflusst, vollzog der spanische Künstler Joan Miró Mitte der 1920er Jahre einen grundlegenden Stilwechsel, der ihn zu einem der bedeutendsten Vertreter...
Abbildung: Georg von Urlaub, Kinder im Obstgarten © Gemäldegalerie Dachau
Mein Freund der Baum
Kunstmuseum Schwaan
Schwaan
08.09.2019 bis 15.12.2019
Der Baum wurde verehrt und war nicht selten Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Dörfern und Städten. Für die Künstler spielt der Baum oft eine zentrale Rolle, ist ein Symbol der Kraft u...