LehmbruckMuseum
47051 Duisburg
Friedrich-Wilhelm-Str. 40

Henry Moore (1898 - 1986). Wie die Natur
Druckgraphik 1931 - 1977

Laufzeit: 06. Mai 2009 bis 09. August 2009

Während seines Besuches im Lehmbruck Museum 1965 sagte der Bildhauer, Zeichner und Graphiker Henry Moore (1898-1986) aus Begeisterung über dieses erste Museum moderner Skulptur dem Haus einen Abzug jeder zukünftig entstehenden Graphik zu. Jedes neue Blatt widmete er in einem Exemplar von diesem Zeitpunkt an "for Duisburg". Diesem Umstand verdankt das Lehmbruck Museum heute mit beinahe 500 Druckgraphiken die drittgrößte Graphiksammlung des Künstlers weltweit.

Die Grundlagen seines künstlerischen Schaffens beschrieb Henry Moore schon zu Beginn seiner Karriere 1934. Sein Werk sollte nicht die Realität spiegeln, sondern vielmehr diejenige künstlerische Vitalität aufweisen, die dem Schönheitsbegriff der Ästhetik entspricht. Demnach sollten seine Arbeiten weniger rekapitulierend "nach der Natur" als vielmehr in einem schöpferisch-kreativen Prozess "wie die Natur" entstehen.

Die gleichnamige Ausstellung zeigt im Graphischen Kabinett des Lehmbruck-Traktes rund 80 Werke, die zwischen 1931 und 1977 entstanden sind. Präsentiert werden neben den frühen, am Naturstudium orientierten Arbeiten des Künstlers auch Auszüge aus den umfassenden Mappenwerken der späten 1960er und 1970er Jahre. Moores morphologisches Interesse an der Natur wird hierbei ebenso ersichtlich wie die sich kontinuierlich steigernde Vielseitigkeit seiner Graphiken, welche die Plastiken als eigenständiger Werkkomplex ergänzen.

Die Ausstellung ist ein Beitrag zum "Jahr der Graphik". Viele Museen in Deutschland, Österreich und der Schweiz öffnen 2009 ihre Schatzkammern und stellen ihren einzigartigen und reichen Bestand an Arbeiten auf Papier in den Mittelpunkt.

Zur Museumseite: LehmbruckMuseum

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Duisburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (8)
2017 (5)
2016 (9)
2015 (9)
2014 (13)
2013 (10)
2012 (9)
2011 (7)
2010 (4)
2009 (9)
2008 (10)
2007 (6)
2006 (7)
2005 (8)
2004 (3)
2002 (2)
2001 (6)
2000 (14)
1999 (16)
1998 (18)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LehmbruckMuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum / Holtappels
Revierfolklore
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Dortmund
28.02.2020 bis 25.10.2020
Die Bayern haben ihre Lederhosen, die Friesen ihre traditionellen Hauben und Trachten – aber was hat das Ruhrgebiet? Zum Ende des Steinkohlenbergbaus setzt sich das Ausstellungsprojekt mit der regio...
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 22.11.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...