NS-Dokumentationszentrum EL-DE-Haus
50667 Köln
Appellhofplatz 23-25

Amnésia - Amnesie

Laufzeit: 22. August 0089 bis 01. November 2010

Dieses Wort bezeichnet eine Gedächtnisstörung oder gar einen Gedächtnis verlust. Amnesie löscht nicht nur die Erinnerungen, sondern auch die Vorstellung zukünftiger Ereignisse aus. Eine Sichtung der verdrängten Gedächtnisinhalte ist für die Zukunft von Individuen und Gesellschaften daher unvermeidbar. Kunst kann, so der Ansatz des Projektes, hierfür ein Navigator sein. Was also bleibt im Rückblick und für zukünftige Generationen von der Erfahrung des Zweiten Weltkrieges übrig? Welche Spuren haben Nationalsozialismus und Krieg in unser Gedächtnis eingeschrieben?

Zwei französische und drei deutsche Künstlerinnen und Künstler haben sich solchen Fragen zugewandt - mit zum Teil überraschenden Ergebnissen. Ihre Arbeiten sind sehr subjektive Standpunkte. Sie zeigen, dass das Kollektiv zwar einen Gedächtnisrahmen vorgibt, entscheidend für die Frage aber, welche Gedächtnisinhalte in der Kunst repräsentiert werden, der individuelle Prozess bleibt.

Kategorien:
Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Köln |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (4)
2017 (5)
2016 (5)
2015 (3)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (2)
2006 (1)
2001 (1)
2000 (4)
89 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu NS-Dokumentationszentrum EL-DE-Haus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat © Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990
Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Karlsruhe
20.07.2019 bis 26.01.2020
Die Ausstellung spannt den Bogen vom Aufkommen der Daguerreotypie durch Wanderfotografen um 1840 und der Gründung des ersten Fotoateliers in Karlsruhe um 1852 durch Theodor Schuhmann bis zur Presse-,...
Abbildung: usgetrickst! VR-Mutprobe Richie's Plank Experience © ATC Agency.
Ausgetrickst! – Die spektakuläre Illusionen-Ausstellung
Schloßmuseum
Augustusburg
05.10.2019 bis 21.02.2020
Tauchen Sie ein in bewegte Bilder, begehbare Kaleidoskope und Spiegelwelten. Erleben Sie ein schiefes Zimmer oder einen Stuhl, der eigentlich keiner ist, aber aus einem bestimmten Blickwinkel dazu wir...