LehmbruckMuseum
47051 Duisburg
Friedrich-Wilhelm-Str. 40

100 Jahre Lehmbrucks Kniende - Paris 1911

Laufzeit: 24. September 2011 bis 22. Januar 2012

In diesem Jahr wird Lehmbrucks Kniende, eine der wegweisenden Skulpturen des 20. Jahrhunderts, 100 Jahre alt. Das LehmbruckMuseum widmet ihr aus diesem Anlass im Herbst eine der aufwändigsten und umfangreichsten Ausstellungen der vergangenen Jahre: "100 Jahre Lehmbrucks Kniende - Paris 1911". Hierzu darf ich Ihnen schon heute die ersten Informationen schicken.

Nicht nur die Ausstellung selbst ist äußerst prominent besetzt - neben Werken Lehmbrucks mit Skulpturen, Gemälden und Grafiken von Auguste Rodin, Pablo Picasso, Henri Matisse, Constantin Brancusi, Maurice Denis, Marcel Duchamp, Robert Delaunay, Amedeo Modigliani, Aristide Maillol, Fernand Léger oder Bernhard Hoetger, auch über so hochrangige Leihgeber wie das New Yorker MoMA, den Pariser Louvre, das Centre Georges Pompidou, das Musée d’Orsay, das Chicago Art Institute, die Berliner Nationalgalerie, die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden oder die Fondation Beyeler freuen wir uns sehr.

Zur Museumseite: LehmbruckMuseum

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Duisburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (8)
2017 (5)
2016 (9)
2015 (9)
2014 (13)
2013 (10)
2012 (9)
2011 (7)
2010 (4)
2009 (9)
2008 (10)
2007 (6)
2006 (7)
2005 (8)
2004 (3)
2002 (2)
2001 (6)
2000 (14)
1999 (16)
1998 (18)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LehmbruckMuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: You+Pea, London Developers Toolkit, 2020 © You+Pea
Die Architekturmaschine - Die Rolle des Computers in der Architektur
Pinakothek der Moderne
München
14.10.2020 bis 10.01.2021
Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob im Büro, an der Kasse im Supermarkt oder im heimischen Wohnzimmer – Bits und Bytes stecken mittlerweile in fast allen technischen Geräte...
Abbildung: Christian Hörl: Naturstudium. Foto: Matthias Sienz © Foto: Matthias Sienz
Christian Hörl - Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2019
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
04.10.2020 bis 10.01.2021
2019 erhielt der Bildhauer und Konzeptkünstler Christian Hörl den Kunstpreis des Bezirks Schwaben für sein Gesamtwerk. Die umfangreiche Einzelausstellung in der Schwäbischen Galerie präsentiert e...