Götter und Dämonen aus Asien - Übernatürliche Wesen aus dem Fernen Osten

Laufzeit: 15. Mai 2011 bis 28. August 2011

Im fernen Osten Asiens, von Sibirien bis Indonesien und von Indien bis Japan, lebt über die Hälfte der Weltbevölkerung: 3,6 Milliarden Menschen und wahrscheinlich ebenso viele Götter, Dämonen, Geister und andere übernatürliche Wesen.

Sie werden seit undenklichen Zeiten bis heute in Kunstwerken dargestellt. Ein Teil dieser unermesslichen Fülle von Abbildern ist heute im Besitz des Museums für Völkerkunde Hamburg. Aus den umfangreichen und wertvollen Asienbeständen des Museums sollen nun ostasiatische Drachen, chinesische Götter, japanische Fuchsgeister, heilige Kühe aus Indien, thailändische Buddhas, tibetische Dämonen, philippinische Heilige und indonesische Ahnen für kurze Zeit gemeinsam den großen Sonderausstellungsraum bevölkern.

Kategorien:
Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (4)
2019 (4)
2018 (1)
2017 (3)
2016 (10)
2015 (9)
2014 (10)
2013 (9)
2012 (7)
2011 (4)
2010 (2)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (7)
2003 (4)
2002 (9)
2001 (11)
2000 (14)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum am Rothenbaum, Kulturen und Künste der Welt (MARKK) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...