Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (1)
2017 (3)
2016 (10)
2015 (9)
2014 (10)
2013 (9)
2012 (7)
2011 (4)
2010 (2)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (7)
2003 (4)
2002 (9)
2001 (11)
2000 (14)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Ausstellungen 2012
Wahlverwandtschaften. Imaginationen des Nomadischen in der Gegenwartskunst
05.02.2012 bis 06.05.2012

Nomaden haben Hochkonjunktur. Schlagwörter wie Mobilität und Flexibilität fließen wie selbstverständlich durch unsere (post-)modernen Diskurslandschaften. Sie artikulieren sich in ständig wechselnden Arbeitsverhältnissen, Freizeitstress und laufenden Projekten an unterschiedlichen Orten, quel...  
Brisante Begegnungen - Nomaden in einer sesshaften Welt
17.11.2011 bis 20.05.2012

Die Ausstellung "Brisante Begegnungen - Nomaden in einer sesshaften Welt" im Museum für Völkerkunde Hamburg zeigt ab dem 17. November die Vielfalt nomadischer Lebenswelten über einen Zeitraum von über 5.000 Jahren in einer regionalen Breite von Marokko bis Tibet und Sibirien. In vier großen The...  
Kosmos Buenos Aires - Kunst & Leben einer Metropole
24.06.2012 bis 26.08.2012

Zeitgenössische Kunst und das Lebensgefühl junger KünstlerInnen aus der argentinischen Hauptstadt sind die Themen dieser Ausstellung. Jenseits gängiger Bilder möchte sie alternative Blickwinkel auf die lateinamerikanische Metropole ermöglichen und einen künstlerischen Dialog mit dem Hamburger...  
Elmenhorst und Co - Hamburger Sammlungen von Maya-Textilien
16.10.2011 bis 21.12.2012

Die farbenprächtigen Textilien der Maya sind nicht nur Meisterwerke der Webkunst, sondern auch vielfältiger Ausdruck indianischer Identität. So geben sie etwa Auskunft über die Herkunft ihrer Träger, über deren sozialen und religiösen Status, aber auch über deren Weltsicht und Modebewusstsei...  
Bernt Federau: Schwarz bis Weiß - Photographische Reisen
03.06.2012 bis 08.01.2013

Die Ausstellung zeigt das Lebenswerk des vielseitigen Photographen Bernt Federau, dessen intensives Reiseleben ihn in zahlreiche Länder führte. Seine Sujets sind Menschen, Landschaft, Natur und eine große Vielfalt intensiver "Augenblicke". Bereits 1958 zeigte das Museum für Völkerkunde Hamburg ...  
Te Ara - Der Weg der Maori
07.10.2012 bis 18.07.2013

Fotoausstellung von Krzysztof Pfeiffer und Paul Tapsell, Neuseeland Te Ara ist eine Fotoausstellung über die Geschichte der Maori, ihre Traditionen und deren Weitergabe. Diese Geschichte begann vor ca. 3000 Jahren, als sich die Vorfahren der heutigen Maori aufmachten, die Inseln des Pazifiks zu bes...  
Samoa - Perle des Pazifiks
01.12.2012 bis 01.12.2013

50 Jahre Unabhängigkeit sind der willkommene Anlass die Kultur Samoas vorzustellen. Hamburg und Samoa verbindet ein Stück gemeinsame Geschichte. Die Objekt- und Fotobestände des Museums geben Zeugnis von dieser Verbindung. Museumseigene Schätze wie Tapas, feine Matten, Kawaschalen, Hausmodelle, ...